12,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Musikalische Improvisation vereinbart in einzigartiger Weise persönlichkeitsbildende Aspekte mit musikalischem Lernen und der Befähigung zum praktischen Musizieren. Um das Spektrum dieser Arbeitsweise auszuloten, führte das exploratorium berlin im Schuljahr 2011/12 an vier Schulen in Berlin Kreuzberg und Schöneberg vier verschiedene Projekte mit improvisierter Musik durch. Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren meist ohne besondere musikalische Vorkenntnisse hatten die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung Erfahrungen mit Gruppenimprovisationen zu sammeln und eigene…mehr

Produktbeschreibung
Musikalische Improvisation vereinbart in einzigartiger Weise persönlichkeitsbildende Aspekte mit musikalischem Lernen und der Befähigung zum praktischen Musizieren. Um das Spektrum dieser Arbeitsweise auszuloten, führte das exploratorium berlin im Schuljahr 2011/12 an vier Schulen in Berlin Kreuzberg und Schöneberg vier verschiedene Projekte mit improvisierter Musik durch. Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren meist ohne besondere musikalische Vorkenntnisse hatten die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung Erfahrungen mit Gruppenimprovisationen zu sammeln und eigene Präsentationen zu entwickeln. Dabei kamen unterschiedliche Schwerpunkte und Zielsetzungen sowie verschiedene methodische Ansätze zum Tragen. Dieses Buch präsentiert die vier Projektberichte, eine Expertendiskussion sowie Nachreflexionen. Sie geben einen Einblick in die Chancen improvisatorischen Arbeitens in verschiedenen Schulformen, bieten interessantes Unterrichtsmaterial, benennen Faktoren, die zum Gelingen der Projekte beigetragen haben und geben Denk- und Diskussionsanstöße für die Perspektiven musikalischer Improvisation im Kontext Schule.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 164
  • Erscheinungstermin: 19. Februar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 219mm x 172mm x 15mm
  • Gewicht: 302g
  • ISBN-13: 9783848254033
  • ISBN-10: 3848254034
  • Artikelnr.: 37272636
Autorenporträt
Reinhard Gagel: Improviser/Researcher (Tasten, Moog Synthesizer), Musik-Projekte zwischen Komposition und Improvisation (Collage-Projekte), internationale Workshoptätigkeit, Improvisationscoaching sowie Forschung über Improvisation in Form von Publikationen und Lecture Performances. Leitete an der Rheinischen Musikschule der Stadt Köln den Fachbereich Improvisation/Kompo-sition. Dissertation über "Improvisation als soziale Kunst". War Mitarbeiter beim Forschungsprojekt "Quo Vadis Teufelsgeiger?" in Wien. Er arbeitet als künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter am exploratorium berlin und als Lehrbeauftragter für Improvisation an der Universität für Musik und Darstellende Kunst, Wien. Weitere Informationen unter www.reinhard-gagel.de Matthias Schwabe: studierte Komposition und Musiktheorie in Karlsruhe und Hamburg. Ausbildung und Mitarbeit bei Lilli Friedemann in Musikalischer Gruppenimprovisation. Seit 1984 freiberuflich tätig in Berlin als Komponist, Improvisationsmusiker,