119,95 €
119,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
119,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
119,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
119,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF



Die Übernahme der antiken landwirtschaftlichen Literatur durch die Araber ist bisher als kulturgeschichtliches Phänomen kaum untersucht worden, da alle spätantiken Vorlagen auf griechisch verlorengegangen sind und die arabischen Übersetzungen überhaupt nicht oder nur unzulänglich ediert worden sind. Das vorliegende Werk befaßt sich, ausgehend von der historischen Verortung der arabischen Übernahme der antiken landwirtschaftlichen Literatur, die innerhalb des Rezeptionsprozesses der antiken Fachliteratur viele Besonderheiten aufweist, zunächst mit der komplexen Quellenfrage und…mehr

Produktbeschreibung


Die Übernahme der antiken landwirtschaftlichen Literatur durch die Araber ist bisher als kulturgeschichtliches Phänomen kaum untersucht worden, da alle spätantiken Vorlagen auf griechisch verlorengegangen sind und die arabischen Übersetzungen überhaupt nicht oder nur unzulänglich ediert worden sind. Das vorliegende Werk befaßt sich, ausgehend von der historischen Verortung der arabischen Übernahme der antiken landwirtschaftlichen Literatur, die innerhalb des Rezeptionsprozesses der antiken Fachliteratur viele Besonderheiten aufweist, zunächst mit der komplexen Quellenfrage und rekonstruiert die Überlieferungsgeschichte. Die Rekonstruktion der arabischen Tradition zeigt nicht nur die Bedeutung dieser Übersetzungen für die arabische landwirtschaftliche Literatur auf, sondern ermöglicht es erstmals, die vexata quaestio der Genese der byzantinischen Geoponika, einer hauptsächlich auf den beiden verlorenen Werken des Anatolios (4./5. Jh.) und des Kassianos Bassos (6. Jh.) fußenden Kompilation aus dem 10. Jh., mit Hilfe der orientalischen Überlieferung gründlich zu erhellen. Dieser als Einführung zur Edition des Anatolius Arabicus gedachte Prolegomena-Band ist daher sowohl für Altertumswissenschaftler als auch für Orientalisten von Nutzen.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
  • Seitenzahl: 439
  • Erscheinungstermin: 01.07.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9781614517481
  • Artikelnr.: 43459894
Autorenporträt


Carlo Scardino, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.