Du bist so alt wie ... Technikwissen für Geburtstagskinder 1958 - Riegler, Thomas
9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"Du bist so alt wie ..." - die Geschenkbuch-Reihe für alle "Technikfans"! Jeder Band stellt kurzweilig die technischen Errungenschaften, Highlights und Flops eines bestimmten Jahres vor. Eine spannende Zeitreise für alle, die schon immer einmal wissen wollten, was in ihrem Geburtsjahr los war.
1958 war aus technischer Sicht ein besonderes Jahr. So wurde der Mikrochip erfunden, und der Dreipunktsicherheitsgurt sollte fortan für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Ford brachte mit seinem Edsel den größten automobilen Flop überhaupt auf den Markt und hatte mit dem Nuklearauto gleich die
…mehr

Produktbeschreibung
"Du bist so alt wie ..." - die Geschenkbuch-Reihe für alle "Technikfans"! Jeder Band stellt kurzweilig die technischen
Errungenschaften, Highlights und Flops eines bestimmten Jahres vor. Eine spannende Zeitreise für alle, die schon immer einmal wissen wollten, was in ihrem Geburtsjahr los war.

1958 war aus technischer Sicht ein besonderes Jahr. So wurde der Mikrochip erfunden, und der Dreipunktsicherheitsgurt sollte fortan für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Ford brachte mit seinem Edsel den größten automobilen Flop überhaupt auf den Markt und hatte mit dem Nuklearauto gleich die nächste Schnapsidee. Entdecken Sie die technischen Highlights dieses außergewöhnlichen Jahrgangs.

Was ist alles passiert?

Das erste Videospiel
Erfindung des Farbvideorekorders
Der Mikrochip erobert die Welt
Ford stellt das Nuklearauto vor
Und viele spannende Ereignisse mehr!
  • Produktdetails
  • Du bist so alt wie ... Technikwissen für Geburtstagskinder
  • Verlag: Franzis
  • Seitenzahl: 64
  • Erscheinungstermin: 28. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 139mm x 12mm
  • Gewicht: 220g
  • ISBN-13: 9783645605908
  • ISBN-10: 3645605908
  • Artikelnr.: 49238688
Autorenporträt
Das besondere Interesse von Thomas Riegler galt schon immer allem, was mit Technik und Geschichte zusammenhängt. Seit 1994 schreibt er regelmäßig Artikel in verschiedenen Fachzeitschriften und hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht.