Die Zukunft des Sportvereins: Der Jugendclub des ASC von 1846 Göttingen - Gausmann, Kai
49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Zentrales Thema der vorliegenden Arbeit ist die Beeinflussung der Mitgliederentwicklung in Sportvereinen, insbesondere die Entwicklung jugendlicher Mitglieder. Eingangs diskutiert der Autor eine Zielvorstellung, die Anregungen für eine weitere Diskussion des Veränderungsprozesses im Verein bietet. Die Bedeutung des informellen Lernens für die Jugendarbeit im Verein beleuchtet die vorliegende Arbeit ebenso wie eine Lebensweltanalyse und Werteuntersuchung. Kriterien von Bindung & Dropout liefern einen tieferen Einblick in die verschiedenen Beweggründe des Sporttreibens von Sportlern. Auf dieser…mehr

Produktbeschreibung
Zentrales Thema der vorliegenden Arbeit ist die Beeinflussung der Mitgliederentwicklung in Sportvereinen, insbesondere die Entwicklung jugendlicher Mitglieder.
Eingangs diskutiert der Autor eine Zielvorstellung, die Anregungen für eine weitere Diskussion des Veränderungsprozesses im Verein bietet. Die Bedeutung des informellen Lernens für die Jugendarbeit im Verein beleuchtet die vorliegende Arbeit ebenso wie eine Lebensweltanalyse und Werteuntersuchung. Kriterien von Bindung & Dropout liefern einen tieferen Einblick in die verschiedenen Beweggründe des Sporttreibens von Sportlern. Auf dieser Basis betrachtet der Autor weiterhin, wie freiwilliges Engagement im Verein gestärkt werden kann.
Die vorliegende Studie untersucht ein Modell, welches einige grundsätzliche Phänomene aufgreift, die eigentlich dem informell geprägten Sporttreiben anhaften. Ziel dieser Untersuchung ist herauszufinden, ob die Implementierung von Wirkmechanismen des informellen Sporttreibens auf Vereine übertragbar ist. Außerdem wird untersucht, ob diese dazu beiträgt, den Verein als primären Ort des Sportgeschehens für Jugendliche attraktiv zu gestalten.
  • Produktdetails
  • Verlag: disserta
  • Artikelnr. des Verlages: .22040, 22040
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 164
  • Erscheinungstermin: 20. März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 270mm x 190mm x 10mm
  • Gewicht: 412g
  • ISBN-13: 9783954253487
  • ISBN-10: 3954253488
  • Artikelnr.: 40473551
Autorenporträt
Kai Gausmann, M.A., wurde 1982 in Osnabrück geboren. Sein Studium der Sportwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen schloss er 2011 ab. Seit 2007 ist er als Referent des Landessportbundes Niedersachsen sowie des Niedersächsischen Turnerbundes und für weitere Organisationen tätig. Im Anschluss an das Studium arbeitete er für den Landessportbund Bremen und sammelte so weitere Erfahrungen im Bereich der Sportentwicklung. Zurzeit ist er als systemischer Berater in Veränderungsprozessen für die Weiterentwicklung von Sportorganisationen tätig. Als leidenschaftlicher Sportler in Trendsporten fasziniert ihn die Idee, moderne Entwicklungen für die Weiterentwicklung von Sportvereinen zugänglich zu machen.