Statt 11,99 €**
7,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
4 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Fakultät I - Geschichte), Veranstaltung: Aristoteles Politik als historische Quelle, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit Aristoteles Werken "Politik" und der "Nikomachischen Ethik". Sie untersucht, inwiefern die "Politik" das Ergebnis der Gesamtarbeit des Aristoteles ist und stellt fest, wo sich Aristoteles politisch Befinde. Die Arbeit beinhaltet außerdem eine Übersicht über die wichtigsten Ergebnisse der "Politik".…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Fakultät I - Geschichte), Veranstaltung: Aristoteles Politik als historische Quelle, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit Aristoteles Werken "Politik" und der "Nikomachischen Ethik". Sie untersucht, inwiefern die "Politik" das Ergebnis der Gesamtarbeit des Aristoteles ist und stellt fest, wo sich Aristoteles politisch Befinde. Die Arbeit beinhaltet außerdem eine Übersicht über die wichtigsten Ergebnisse der "Politik".
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 25
  • Erscheinungstermin: 11. März 2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783640562176
  • Artikelnr.: 37706886
Autorenporträt
Michael Bolz wurde 1982 in Dortmund geboren. Sein Logistikstudium schloss er 2010 an der technischen Universität Dortmund mit dem akademischen Titel Diplom-Logistiker ab. Während des Studiums sammelte der Autor umfassende Kenntnisse in Industrie und Handel. Durch Tätigkeiten an verschiedenen Lehrstühlen entwickelte er sein Interesse für den Bereich der Unternehmenskooperationen.