Die Darstellung von Transsexualität und Identitätsfindung im Film - Heimberg, Ricarda
29,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Visualisierung von Transsexualita t im Medium Film wird in dieser Arbeit anhand einer Analyse der Hauptfiguren aus den Filmen Boys Don t Cry und Transamerica betrachtet. Durch die Gegenüberstellung der Figuren in der Dramaturgie der Filme werden so verschiedene Mo glichkeiten der Darstellung von Transsexualita t aufgezeigt. Dieser Gegenu berstellung ist eine Einführung in die Thematik Transsexualita t und Identita t vorangestellt. Abschließend erklärt die Autorin die Bezüge und Einflüsse der beiden Filme auf die Entwicklung und Darstellung des transsexuellen Jan in ihrem eigenen Kurzfilm "Rosa Zu Blau".…mehr

Produktbeschreibung
Die Visualisierung von Transsexualita t im Medium Film wird in dieser Arbeit anhand einer Analyse der Hauptfiguren aus den Filmen Boys Don t Cry und Transamerica betrachtet. Durch die Gegenüberstellung der Figuren in der Dramaturgie der Filme werden so verschiedene Mo glichkeiten der Darstellung von Transsexualita t aufgezeigt. Dieser Gegenu berstellung ist eine Einführung in die Thematik Transsexualita t und Identita t vorangestellt. Abschließend erklärt die Autorin die Bezüge und Einflüsse der beiden Filme auf die Entwicklung und Darstellung des transsexuellen Jan in ihrem eigenen Kurzfilm "Rosa Zu Blau".
  • Produktdetails
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 68
  • Erscheinungstermin: 3. Oktober 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 4mm
  • Gewicht: 107g
  • ISBN-13: 9783639457551
  • ISBN-10: 3639457552
  • Artikelnr.: 36619077
Autorenporträt
studierte Film und Fernsehen mit Schwerpunkt Regie an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln und schloss ihr Studium im Jahr 2011 mit dem Abschluss des Bachelor of Arts ab. Seit ihrem Studium spezialisiert sie sich auf die Bereiche Produktion, Regie und Stoffentwicklung. Ricarda Heimberg lebt und arbeitet in Düsseldorf.