5,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
3 °P sammeln
  • Format: PDF

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Die biblische Frauengestalt Esther war eine mutige und selbstlose Frau. Das Buch Esther erzählt von der Gefährdung und Errettung des jüdischen Volkes, wobei die junge Frau als Protagonistin eine wichtige Stellung einnimmt. Als biblische Gestalt nahm sie jahrhundertelang die Rolle eines Vorbildes ein. Die Menschen aus unterschiedlichsten sozialen Schichten setzten sich mit der Frau Esther auseinander und nahmen sie als Heldin für sich in…mehr

Produktbeschreibung
Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Die biblische Frauengestalt Esther war eine mutige und selbstlose Frau. Das Buch Esther erzählt von der Gefährdung und Errettung des jüdischen Volkes, wobei die junge Frau als Protagonistin eine wichtige Stellung einnimmt. Als biblische Gestalt nahm sie jahrhundertelang die Rolle eines Vorbildes ein. Die Menschen aus unterschiedlichsten sozialen Schichten setzten sich mit der Frau Esther auseinander und nahmen sie als Heldin für sich in Anspruch. Wie ist es heutzutage? Setzen sich die Menschen heute noch mit dieser jungen Frau oder ihrer Geschichte auseinander? Und wenn ja, welche Bedeutung nimmt sie für sie ein?