Diakonische Konzepte in der stationären Altenhilfe - Deutmeyer, Frank
43,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Viele diakonische Unternehmen arbeiten an der Erstellung, der Umsetzung und Evaluation eigener normativer Konzepte. Das Buch betrachtet anhand einer professionell geführten diakonischen Einrichtung der stationären Altenhilfe, in wieweit das dort erarbeitete normative diakonische Konzept dazu beiträgt, diese selbst auferlegten Kriterien für die Bewohner und die Mitarbeitenden der Einrichtung spür- und erlebbar zu machen. Dabei analysiert der Autor als externer Beobachter das Perthes-Haus in Hamm und führt zusätzlich Vergleiche mit dem aktuellen Forschungsstand der Sozial-, Diakonie- und…mehr

Produktbeschreibung
Viele diakonische Unternehmen arbeiten an der Erstellung, der Umsetzung und Evaluation eigener normativer Konzepte. Das Buch betrachtet anhand einer professionell geführten diakonischen Einrichtung der stationären Altenhilfe, in wieweit das dort erarbeitete normative diakonische Konzept dazu beiträgt, diese selbst auferlegten Kriterien für die Bewohner und die Mitarbeitenden der Einrichtung spür- und erlebbar zu machen. Dabei analysiert der Autor als externer Beobachter das Perthes-Haus in Hamm und führt zusätzlich Vergleiche mit dem aktuellen Forschungsstand der Sozial-, Diakonie- und Managementlehre. Für eine mögliche Verortung von Kulturarbeit in einem Unternehmen wird mit der Methodik des Neuen St. Galler Managementmodells ein Hilfsmittel zur Analyse angeboten. Der vorliegende Text kann auch als Untersuchungsgrundlage für andere diakonische oder soziale Unternehmen, die sich mit ihrer Unternehmenskultur auseinandersetzen wollen, eingesetzt werden und bietet transparent Einblick in die gewählte wissenschaftliche Methodik der Untersuchung.
  • Produktdetails
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 128
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 7mm
  • Gewicht: 187g
  • ISBN-13: 9783639493986
  • ISBN-10: 3639493982
  • Artikelnr.: 40503383
Autorenporträt
geb. 1973, lebt mit seiner Familie am Niederrhein. Langjährig in der freien Wirtschaft tätig, studierte der Wirtschaftsinformatiker von 2009 bis 2011 Diakoniemanagement am Institut für Diakoniemanagement und Diakoniewissenschaft (IDM) der kirchlichen Hochschule in Bielefeld/Bethel. Frank Deutmeyer ist im Management eines grossen US-Konzerns tätig.