Statt 12,99 €**
8,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
4 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäft sich vodergründig mit dem Strich als soziales Milieu. Es wird ausgiebig auf die Geschihte der Prostitution eigegangen, sowie auf die rechtlichen Grundalagen aber auch gesetzlichen Sicherheiten/Bestimmungen die Prostituierte schützen und deren Handlungsrahmen abstecken. Der Kern der Arbeit beschäftigt sich mit dem ausführlichen Gründen, wie und warum sich Menschen prostituieren und welche Situationen…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäft sich vodergründig mit dem Strich als soziales Milieu. Es wird ausgiebig auf die Geschihte der Prostitution eigegangen, sowie auf die rechtlichen Grundalagen aber auch gesetzlichen Sicherheiten/Bestimmungen die Prostituierte schützen und deren Handlungsrahmen abstecken. Der Kern der Arbeit beschäftigt sich mit dem ausführlichen Gründen, wie und warum sich Menschen prostituieren und welche Situationen diese Entscheidung beeinflussen. abschließend wir die Prostitution aus Sicht Prostituierter in den Focus gesetzt und beschrieben, wie der harte Alltag im Milieu aussieht.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 18
  • Erscheinungstermin: 10. November 2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783640745845
  • Artikelnr.: 37522984