Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 78,20 €
  • Gebundenes Buch

Dieses Buch wendet sich an alle Einsteiger in die MRT der unteren Extremität aus Radiologie, Orthopädie, Sportmedizin, Rheumatologie und (Unfall-) Chirurgie. Der MR-Trainer vermittelt das praxisbezogene Anwenderwissen ausgehend von der MRT-Morphologie. Wenn Sie dieses Buch durchgearbeitet haben, haben Sie verstanden, warum bestimmte Untersuchungen so gemacht werden, wann welche Protokolle gefahren werden, was Sie tatsächlich sehen, was noch normal oder schon pathologisch ist, welcher klinische Bezug dahinter steht und wie Sie reagieren müssen. …mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch wendet sich an alle Einsteiger in die MRT der unteren Extremität aus Radiologie, Orthopädie, Sportmedizin, Rheumatologie und (Unfall-) Chirurgie. Der MR-Trainer vermittelt das praxisbezogene Anwenderwissen ausgehend von der MRT-Morphologie.
Wenn Sie dieses Buch durchgearbeitet haben, haben Sie verstanden, warum bestimmte Untersuchungen so gemacht werden, wann welche Protokolle gefahren werden, was Sie tatsächlich sehen, was noch normal oder schon pathologisch ist, welcher klinische Bezug dahinter steht und wie Sie reagieren müssen.
  • Produktdetails
  • Verlag: THIEME, STUTTGART
  • Seitenzahl: 260
  • Deutsch
  • Abmessung: 316mm x 237mm x 28mm
  • Gewicht: 1564g
  • ISBN-13: 9783131306418
  • ISBN-10: 3131306416
  • Artikelnr.: 10310811
Autorenporträt
Martin Breitenseher, geb. 1959, Studium der Humanmedizin in Wien, Promotion 1983. Ausbildung zum Praktischen Arzt bis 1986, Facharzt für Radiologie 1994. Allgemein- und abdomenradiologische Ausbildung bei Prof. G. Lechner, osteoradiologische und MR-Ausbildung bei Prof. H. Imhof an der Universitätsklinik für Radiodiagnostik am AKH Wien. Osteoradiologisch orientierte Studienaufenthalte bei Prof. H. Genant in San Francisco 1993 und bei Prof. D. Resnick 1997 in San Diego. Lehrbefugnis und Ernennung zum Universitätsprofessor 1997. Zurzeit an der Universitätsklinik für Radiodiagnostik am AKH Wien. Über 100 wissenschaftliche Publikationen und Buchbeiträge. Zahlreiche wissenschaftliche Auszeichnungen wie z. B. Schering Award, Wolf Dieter Sager Award, Förderung von Wissenschaft und Forschung im AKH Wien, Giovanni DiChiro Award. Spezialgebiete sind Bewegungsapparat und MRT sowie bildgebende Diagnostik in Orthopädie, Traumatologie, Sportmedizin und plastischer Chirurgie.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
- MR-Morphologie als Ausgangsbasis (nachgeschaltet Indikation, Diagnose/DD, Technik)
- Über 200 Illustrationen und Zeichnungen
- Über 800 MR-Referenzabbildungen
- Aufbereitung als Arbeitsbuch im Kurssystem
- Mit Übungsfällen zur Überprüfung des Gelernten
- wann welche Protokolle gefahren werden
- was Sie tatsächlich sehen
- was noch normal oder schon pathologisch ist
- welcher klinische Bezug dahinter steht und
- wie Sie reagieren müssen