COVID-19(Band Drei) - Ahmadinejadfarsangi, Naiem
39,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Vereinigten Staaten wenden einseitige und multilaterale Sanktionen gegen Regimewechsel in Ländern an, die sich weigern, ihren imperialistischen Interessen zu dienen und ihre geopolitischen und kommerziellen Interessen zu fördern. Die Auswirkungen dieser Sanktionen auf die sanktionierten Länder waren die Zunahme von Todesfällen, Krankheiten, Hunger und Unterernährung der Zivilbevölkerung, der Zusammenbruch der Infrastruktur, die die Grundbedürfnisse versorgt, und die Zerstörung der verheerenden Wirtschaft. Solche Sanktionen verstoßen eindeutig gegen das Völkerrecht und die UN-Charta, indem…mehr

Produktbeschreibung
Die Vereinigten Staaten wenden einseitige und multilaterale Sanktionen gegen Regimewechsel in Ländern an, die sich weigern, ihren imperialistischen Interessen zu dienen und ihre geopolitischen und kommerziellen Interessen zu fördern. Die Auswirkungen dieser Sanktionen auf die sanktionierten Länder waren die Zunahme von Todesfällen, Krankheiten, Hunger und Unterernährung der Zivilbevölkerung, der Zusammenbruch der Infrastruktur, die die Grundbedürfnisse versorgt, und die Zerstörung der verheerenden Wirtschaft. Solche Sanktionen verstoßen eindeutig gegen das Völkerrecht und die UN-Charta, indem sie die Menschenrechte und die nationale Souveränität verletzen.Als der Irak 2008 in Kuwait einfiel, verabschiedete der UN-Sicherheitsrat eine Resolution, in der Sanktionen gegen den Irak verhängt wurden, um Kuwait zum Austritt zu drängen. Obwohl der Irak die Resolution akzeptierte, wurden die Sanktionen für die nächsten zwölf Jahre fortgesetzt, was zu einer humanitären Katastrophe führte. Die Sanktionen wurden erst nach der US-Invasion im Irak aufgehoben, die auf der Grundlage gefälschter Behauptungen von Massenvernichtungswaffen durchgeführt und die irakische Regierung gestürzt wurde. Die US-Machthaber haben klargestellt, dass die Sanktionen erst aufgehoben werden, wenn die irakische Regierung beseitigt ist. Offensichtlich waren die Sanktionen illegal, weil sie den geopolitischen Interessen der Vereinigten Staaten bei der Ernennung einer Regierung im Irak dienen sollten, um ihr Mandat zu erfüllen und es zu festigen, und nicht als friedliche Lösung des Konflikts. Die brutalen und brutalen Sanktionen gingen weiter, als Großbritannien und die Vereinigten Staaten sie direkt unter Berufung auf gefälschte Beweise und klare Lügen über die Weigerung des Irak, die Resolution des Sicherheitsrates anzunehmen, direkt ablehnten.
  • Produktdetails
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 60
  • Erscheinungstermin: 31. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 4mm
  • Gewicht: 107g
  • ISBN-13: 9786200663979
  • ISBN-10: 6200663971
  • Artikelnr.: 59347869
Autorenporträt
Ahmadinejadfarsangi, Naiem
Naiem ahmadinejadfarsangi Iranischer Forscher und Forscher