Chancen und Risiken strategischer Allianzen im Luftverkehr - Moser, Amalia
32,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Von den Fesseln der Deregulierung befreit und durch die Liberalisierung ermutigt, wurde die zivile Luftfahrt zum Vorreiter strategischer Allianzen. Die Autorin, eine intime Kennerin der Branche und selbst Pilotin, analysiert scharf die Treiber dieser Entwicklung. Sie sieht die synergetischen Vorteile und die verbesserten Chancen im Kampf um Marktanteile, benennt aber auch explizit eine Reihe von Gefahren. Um Vor- und Nachteile gegenseitig abzuwägen und zu einer Entscheidung für oder gegen den Beitritt zu einer Allianz zu kommen, werden wichtige Zielkriterien heraus gearbeitet. Die Analyse…mehr

Produktbeschreibung
Von den Fesseln der Deregulierung befreit und durch die Liberalisierung ermutigt, wurde die zivile Luftfahrt zum Vorreiter strategischer Allianzen. Die Autorin, eine intime Kennerin der Branche und selbst Pilotin, analysiert scharf die Treiber dieser Entwicklung. Sie sieht die synergetischen Vorteile und die verbesserten Chancen im Kampf um Marktanteile, benennt aber auch explizit eine Reihe von Gefahren. Um Vor- und Nachteile gegenseitig abzuwägen und zu einer Entscheidung für oder gegen den Beitritt zu einer Allianz zu kommen, werden wichtige Zielkriterien heraus gearbeitet. Die Analyse mündet in einem wissenschaftlich fundierten Werkzeug zur Entscheidungsfindung. Die Autorin nimmt den Leser an die Hand und führt ihn am konkreten Beispiel Air Berlin-oneworld durch diesen Prozess eine lehrreiche Hilfestellung für das strategische Management in dem heiß umkämpften Markt der Fluggesellschaften.
  • Produktdetails
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 96
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 6mm
  • Gewicht: 162g
  • ISBN-13: 9783639462395
  • ISBN-10: 3639462394
  • Artikelnr.: 38570558
Autorenporträt
Amalia Moser ist aktiver Flugkapitän, Managementtrainer und Coach. Projektweise begleitet sie Veränderungsprozesse und die Implementierung von Führungsphilosophien in Unternehmen. Sie ist Absolventin des rumänischen Militärischen Instituts für Flugwesen und studierte Betriebswirtschaft und strategische Unternehmensführung an der AKAD Leipzig.