17,95 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Allgemeine Didaktik und Mediendidaktik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Aufgaben eines Bildungswissenschaftlers sind vielseitig. Das Erstellen eines Schulungsplans ist eine von ihnen. Schulungspläne, auch Blueprints genannt, werden in allen Bereichen der privaten und öffentlichen Unternehmen benötigt. In der vorliegenden Arbeit entwickelt ein Bildungswissenschaftler ein Blueprint für einen…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Allgemeine Didaktik und Mediendidaktik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Aufgaben eines Bildungswissenschaftlers sind vielseitig. Das Erstellen eines Schulungsplans ist eine von ihnen. Schulungspläne, auch Blueprints genannt, werden in allen Bereichen der privaten und öffentlichen Unternehmen benötigt. In der vorliegenden Arbeit entwickelt ein Bildungswissenschaftler ein Blueprint für einen privaten Bildungsträger, der bundesweit Standorte unterhält. Dieser plant, das Personalwesen in die Verantwortung der jeweiligen Standortleiter zu geben. Dadurch können die Standorte flexibler auf wirtschaftliche Veränderungen reagieren und bei steigender Nachfrage kurzfristig das Personal aufstocken. Um die Kompetenzen und Fähigkeiten, die dazu nötig sind, zu schulen und zu trainieren, soll hierzu auf Grundlage des 4 CID Modells ein Blueprint. entwickelt werden.Das 4 CID Modell ist darauf ausgelegt, komplexe kognitive Fähigkeiten, ganzheitlich und authentisch zu schulen. Sein Kern besteht aus 4 Komponenten die miteinander in Wechselbeziehung stehen: Diese Komponenten sind: Lernaufgabe (Learning tasks), unterstützende Informationen (support information), prozedurale Information (Just in Time Information) und Übung von Teilaufgaben (Part- task Practice).