18,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

Wenn ich erst einen Partner, einen neuen Job oder eine Strandbar in Thailand habe, dann ist mein Leben perfekt! Wir alle verfolgen große und kleine Träume, manchmal gehen sie sogar in Erfüllung - doch ist der erste Freudentaumel verflogen, fühlen wir uns bald wieder genauso wie vorher. Das ganz große Glück ist einfach nicht zu fassen. Kein Wunder: Unser Bedürfnis danach ist ein cleverer Trick der Evolution. Die Aussicht auf ein besseres Leben motiviert uns und treibt uns zu Höchstleistungen an, aber unsere Glückssuche kann auch unheimlich enttäuschend und kräftezehrend sein. Und vor allem…mehr

Produktbeschreibung
Wenn ich erst einen Partner, einen neuen Job oder eine Strandbar in Thailand habe, dann ist mein Leben perfekt! Wir alle verfolgen große und kleine Träume, manchmal gehen sie sogar in Erfüllung - doch ist der erste Freudentaumel verflogen, fühlen wir uns bald wieder genauso wie vorher. Das ganz große Glück ist einfach nicht zu fassen. Kein Wunder: Unser Bedürfnis danach ist ein cleverer Trick der Evolution. Die Aussicht auf ein besseres Leben motiviert uns und treibt uns zu Höchstleistungen an, aber unsere Glückssuche kann auch unheimlich enttäuschend und kräftezehrend sein. Und vor allem bleibt sie langfristig immer eines: erfolglos! Zeit, den Mechanismen unserer Psyche auf den Zahn zu fühlen. Was passiert, wenn wir aufhören, dem großen Glück hinterherzulaufen?
  • Produktdetails
  • Verlag: Ehrenwirth
  • Artikelnr. des Verlages: 03998
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 239
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 151mm x 25mm
  • Gewicht: 439g
  • ISBN-13: 9783431039986
  • ISBN-10: 3431039987
  • Artikelnr.: 48191719
Autorenporträt
Victoria Bindrum, geboren 1987, ist Diplom-Psychologin mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie und Fortbildung in Akzeptanz- und Commitmenttherapie. Seit Jahren unterstützt sie Menschen in Problemsituationen bei der Wiedererlangung ihrer beruflichen und privaten Orientierung. Außerdem forschte sie über Faktoren zur Entstehung und Aufrechterhaltung von Wohlbefinden. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Berlin und veröffentlicht unter ihrem Mädchennamen Romane.
Rezensionen
"Ich habe schon viele Ratgeber gelesen und muss sagen, dass dieser einer der Besten war." specialang für lovelyBooks, 28.11.2017

"Wirklich sehr gut und einfühlsam geschrieben, ist dieses Buch eine Bereicherung." bghaffari für bookreviews.at, 24.11.2017

"In einer Zeit, in der das bedingungslose Streben nach dem Optimalen immer mehr zum Standardverhalten zu werden scheint und damit zur permanenten Unzufriedenheit mit sich und dem Leben führt, ist das Buch ein guter und wichtiger Ratgeber." Günter Bielemeier für borromaeusverein.de