16,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Was führt dazu, dass Kinder und Jugendliche sich an den vielfältigen Angeboten der evangelischen Kirche beteiligen? Die Studie "Jugend zählt!" hatte gezeigt, wie viele junge Menschen erreicht werden. Das Anschlussprojekt "Jugend gefragt!" nimmt nun Gelingensbedingungen von Kinder- und Jugendarbeit, musikalischen Angeboten, Kindergottesdienst und Konfirmandenarbeit in den Blick. Tiefeninterviews mit Haupt- und Ehrenamtlichen aus 30 baden-württembergischen Kirchengemeinden zeigen förderliche Aspekte für diese Arbeit.
Studien zur schulbezogenen Kinder- und Jugendarbeit sowie eine
…mehr

Produktbeschreibung
Was führt dazu, dass Kinder und Jugendliche sich an den vielfältigen Angeboten der evangelischen Kirche beteiligen? Die Studie "Jugend zählt!" hatte gezeigt, wie viele junge Menschen erreicht werden. Das Anschlussprojekt "Jugend gefragt!" nimmt nun Gelingensbedingungen von Kinder- und Jugendarbeit, musikalischen Angeboten, Kindergottesdienst und Konfirmandenarbeit in den Blick. Tiefeninterviews mit Haupt- und Ehrenamtlichen aus 30 baden-württembergischen Kirchengemeinden zeigen förderliche Aspekte für diese Arbeit.

Studien zur schulbezogenen Kinder- und Jugendarbeit sowie eine Längsschnittuntersuchung aus der Konfirmandenarbeit bieten weitere Erkenntnisse zur gelingenden Gestaltung evangelischer Jugendangebote. Kommentare renommierter Experten ordnen die Ergebnisse in die jeweiligen Arbeitsfelder ein. Eine innovative Studie der Universität Tübingen sowohl für wissenschaftlich Interessierte als auch für die Praxis der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Buchhandlung und Verlag des ejw
  • Seitenzahl: 404
  • Erscheinungstermin: 15. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 230mm x 167mm x 27mm
  • Gewicht: 1164g
  • ISBN-13: 9783866871670
  • ISBN-10: 3866871678
  • Artikelnr.: 44989436
Autorenporträt
Ilg, Wolfgang
Wolfgang Ilg, Dr. rer. nat., ist Landesschülerpfarrer im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Tübingen (u. a. "Jugend zählt").

Schweitzer, Friedrich
Friedrich Schweitzer, Master of Theology, Dr. rer. soc., ist Professor für Praktische Theologie/Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen.