29,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Aus dem Inhalt Das Werk beinhaltet eine Gesamtdarstellung des erforderlichen Wissens für das Erste Juristische Examen aus allen Gebieten des Öffentlichen Rechts. Durch die Behandlung aller Teilbereiche werden Zusammenhänge verdeutlicht, die bei einer getrennten Beschäftigung verloren gingen. Ein Schwerpunkt wurde auf die Beherrschung der Strukturen und der Systematik gelegt, die es ermöglicht "unbekannte" Fälle zu lösen.
Aktuelle Entwicklungen wurden in die vorhandene Struktur eingepasst. Besonders wurden die Entscheidungen des BVerfG und des EuGH zum OMT-Beschluss der EZB und zum Sampling
…mehr

Produktbeschreibung
Aus dem Inhalt
Das Werk beinhaltet eine Gesamtdarstellung des erforderlichen Wissens für das Erste Juristische Examen aus allen Gebieten des Öffentlichen Rechts. Durch die Behandlung aller Teilbereiche werden Zusammenhänge verdeutlicht, die bei einer getrennten Beschäftigung verloren gingen. Ein Schwerpunkt wurde auf die Beherrschung der Strukturen und der Systematik gelegt, die es ermöglicht "unbekannte" Fälle zu lösen.

Aktuelle Entwicklungen wurden in die vorhandene Struktur eingepasst. Besonders wurden die Entscheidungen des BVerfG und des EuGH zum OMT-Beschluss der EZB und zum Sampling sowie die neueste Rechtsprechung zu Dieselfahrverboten und Luftreinhalteplänen, zur Studienplatzvergabe, zur Angreifbarkeit von bauplanerischen Festsetzungen des Maßes der Nutzung, zu klarstellenden Verwaltungsakten, zu Stadionverboten sowie zu "Reichsbürgern" eingearbeitet. Weiter werden unter anderem die aktuellen Rechtsentwicklungen zu "Gefährdern" aus IS-Camps, zu Werbefahrzeugen sowie desKohleausstiegs berücksichtigt.

Der Autor
Prof. Dr. Walter Frenz ist ordentlicher Professor an der RWTH Aachen und lehrt dort Öffentliches Recht.
  • Produktdetails
  • Academia Iuris, Examenstraining
  • Verlag: Vahlen
  • 8. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 6. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 162mm x 35mm
  • Gewicht: 886g
  • ISBN-13: 9783800660223
  • ISBN-10: 3800660229
  • Artikelnr.: 57397962
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:

- Die Abwehr von Maßnahmen: Europarechtliche Normen, Überprüfung deutscher Gesetze am Grundgesetz sowie Grundrechte, untergesetzliche Normen nach § 47 VwGO

- Die Aufhebung von Verwaltungsakten, Anfechtungsklage und das Verfahren nach §§ 80/80a VwGO

- Leistungsklage und Rechtsschutz nach § 123 VwGO

- Normenerlass und Erlass von Verwaltungsakten, Verpflichtungsklage

- Feststellungsklage, Bund-Länderstreitigkeiten, sowie Kommunalverfassungsstreitigkeiten
Rezensionen
Aus den Besprechungen der Vorauflage:

"Alles in allem ist das Lehrbuch ein gutes Hilfsmittel für alle Studierenden, die kurz vor den Klausuren oder der mündlichen Prüfung stehen und sich in gebündelter Form einen Überblick über die examensrelevanten Probleme des gesamten öffentlichen Rechts verschaffen möchten." Wiss. Ass. Marc Lechleitner, Münster, in: Juristische Ausbildung 5/02

"Frenz breitet kein auswendig zu lernendes Fachwissen aus, das nur noch repetiert werden muss. Er gibt Anstoß und Hilfe, auf dem Fundament soliden Basiswissens Probleme auch ohne Kenntnis des Präzedenzfalles durch methodisches Denken zu erschließen. Jene Fähigkeit unterscheidet letztlich die guten Juristen von den durchschnittlichen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist außerordentlich fair. Für die Examensvorbereitung ist das Buch zu empfehlen." Dr. R. Klenke, Präsident des VG, Düsseldorf, in: Nordrhein-Westfälische Verwaltungsblätter 4/02