Rechtspopulismus - Decker, Frank

24,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 31. März 2019
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Rechtspopulisten haben eine lange Tradition: Seit den 1970er Jahren gründeten sich Parteien neu, die gegen Einwanderer, die Europäische Union, Parteien und den Islam agitierten und das "christliche Abendland" retten wollten. Schon mit den Republikanern trat in Deutschland eine rechtspopulistische Parteien auf, diese Entwicklung hat mit der Partei Alternative für Deutschland gegenwärtig einen vorläufigen Höhepunkt erreicht. Der Band wird die Geschichte des Rechtspopulismus darstellen und erläutern wie seine Organisations- und Stilmerkmale sind, wie sich diese Ideologie in ganz Europa…mehr

Produktbeschreibung
Rechtspopulisten haben eine lange Tradition: Seit den 1970er Jahren gründeten sich Parteien neu, die gegen Einwanderer, die Europäische Union, Parteien und den Islam agitierten und das "christliche Abendland" retten wollten. Schon mit den Republikanern trat in Deutschland eine rechtspopulistische Parteien auf, diese Entwicklung hat mit der Partei Alternative für Deutschland gegenwärtig einen vorläufigen Höhepunkt erreicht.
Der Band wird die Geschichte des Rechtspopulismus darstellen und erläutern wie seine Organisations- und Stilmerkmale sind, wie sich diese Ideologie in ganz Europa manifestiert und welche Konsequenzen und Handeln der Rechtspopulismus aus politikwissenschaftlicher Sicht erfordert.
  • Produktdetails
  • Brennpunkt Politik
  • Verlag: Kohlhammer
  • Seitenzahl: 140
  • Erscheinungstermin: 31. März 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783170223240
  • ISBN-10: 3170223240
  • Artikelnr.: 44917088
Autorenporträt
Prof. Dr. Frank Decker ist Inhaber des Lehrstuhls für Politische Wissenschaften an der Universität Bonn.