Europeanization through Equality Bodies (eBook, PDF) - Asarite, Laura
54,50 €
54,50 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
54,50 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
54,50 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
54,50 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Die Arbeit ist eine interdisziplinäre Studie über die Rolle der nationalen Gleichbehandlungsstellen (GBS) und des Europäischen Netzes der GBS in Europa. Sie gibt Aufschluss über den Zusammenhang zwischen der Vernetzung der GBS und der Europäisierung im Bereich der Förderung der Gleichstellung. Die Entwicklung eines gemeinsamen Ansatzes zur Förderung der Gleichstellung in der EU ist auf zwei Arten möglich - durch Rechtsharmonisierung und Europäisierung. Mit Hilfe der Untersuchung der Ostseeregion kann gezeigt werden, dass die nationalen GBS und deren Vernetzung zur Europäisierung in der…mehr

Produktbeschreibung
Die Arbeit ist eine interdisziplinäre Studie über die Rolle der nationalen Gleichbehandlungsstellen (GBS) und des Europäischen Netzes der GBS in Europa. Sie gibt Aufschluss über den Zusammenhang zwischen der Vernetzung der GBS und der Europäisierung im Bereich der Förderung der Gleichstellung. Die Entwicklung eines gemeinsamen Ansatzes zur Förderung der Gleichstellung in der EU ist auf zwei Arten möglich - durch Rechtsharmonisierung und Europäisierung. Mit Hilfe der Untersuchung der Ostseeregion kann gezeigt werden, dass die nationalen GBS und deren Vernetzung zur Europäisierung in der Gleichstellungsförderung führen können. Die Forschungsarbeit trägt dazu bei, eine bedeutende Lücke in der wissenschaftlichen Debatte über die GBS zu schließen und treibt die Debatte über Politiknetzwerke in der EU voran. Darüber hinaus wird belegt, dass der einzigartige Charakter der GBS und deren Vernetzung einen erheblichen Beitrag zu der Entwicklung fragmentierter, nationaler Ansätze hin zu einem gemeinsamen europäischen Konzept für die Gleichstellungsförderung liefern.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Nomos Verlag
  • Seitenzahl: 246
  • Erscheinungstermin: 08.10.2015
  • Englisch
  • ISBN-13: 9783845262475
  • Artikelnr.: 45030593