Demokratie für morgen (eBook, PDF) - Hentschel, Karl-Martin
-44%
9,99
Bisher 17,99**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 17,99**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 17,99**
-44%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 17,99**
-44%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF

1 Kundenbewertung


»Dieses Buch ist ein wichtiger Beitrag zur Strategie der Transformation vom Kapitalismus zu einer demokratischen sozialen und nachhaltigen Gleichgewichtsgesellschaft im 21. Jahrhundert.« Alfred Eibl für Attac Deutschland »Hier werden die großen Fragen aus dem politischen Warteraum geholt und dazu eine Demokratie gezeichnet, mit der sich diese Fragen auch bearbeiten lassen. Ein Buch, das neue Denkfährten anbietet, anstößt und ermutigt.«" Ralf-Uwe Beck, Vorstandssprecher Mehr Demokratie e.V. »In Zeiten, in denen demokratische Grundlagen massiv bekämpft und in Frage gestellt und Werte, die diese…mehr

Produktbeschreibung
»Dieses Buch ist ein wichtiger Beitrag zur Strategie der Transformation vom Kapitalismus zu einer demokratischen sozialen und nachhaltigen Gleichgewichtsgesellschaft im 21. Jahrhundert.« Alfred Eibl für Attac Deutschland »Hier werden die großen Fragen aus dem politischen Warteraum geholt und dazu eine Demokratie gezeichnet, mit der sich diese Fragen auch bearbeiten lassen. Ein Buch, das neue Denkfährten anbietet, anstößt und ermutigt.«" Ralf-Uwe Beck, Vorstandssprecher Mehr Demokratie e.V. »In Zeiten, in denen demokratische Grundlagen massiv bekämpft und in Frage gestellt und Werte, die diese Gesellschaft tragen, destabilisiert werden, sind demokratisches Engagement und Beiträge zur Weiterentwicklung demokratischer Strukturen von zentraler Bedeutung. Zu dieser essenziellen Debatte trägt Karl-Martin Hentschel mit seinem Buch wichtige Denkanstöße bei, über die es sich zu diskutieren lohnt.« Der Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein »Der Autor schildert den notwendigen Übergang von unserer Wachstums-Gesellschaft hin zu einem neuen ökologischen Gleichgewicht. Dieses Buch regt zu einer kritischen Auseinandersetzung mit unserer Demokratie an und ist ein notwendiger Beitrag zur Debatte, wie unsere Demokratie weiter entwickelt werden muss, um diese Zukunft bewältigen zu können.« Claudia Bielfeldt, Vorsitzende des BUND Schleswig-Holstein

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: UVK Verlagsgesellschaft mbH
  • Seitenzahl: 296
  • Erscheinungstermin: 19.11.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783739804583
  • Artikelnr.: 54576220
Autorenporträt
Karl-Martin Hentschel war bis 2009 Abgeordneter im Landtag von Schleswig-Holstein. Seitdem hat er als freier Autor zahlreiche Artikel und Bücher veröffentlicht. Außerdem ist er Mitglied im Bundesvorstand von Mehr Demokratie e.V. und als Vorstandsmitglied des Netzwerks Steuergerechtigkeit auch im Vorstand von Attac vertreten.