-23%
26,99
Bisher 34,99**
26,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 34,99**
26,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 34,99**
-23%
26,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 34,99**
-23%
26,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


In der Europäischen Union hat sich eine Dynamik föderaler Rechtsdurchsetzung verfestigt. Dies verlangt eine neue theoretische Sicht auf das EU-System als einem politischen System mit föderalem Kern. Bislang existiert keine systematische Analyse dieser Top-Down-Dimension der europäischen Integration. Diese Lücke wird mit diesem Buch geschlossen. Die Studie bietet eine allgemeine Analyse der Umsetzungsprobleme europäischer Entscheidungen in einer föderalismustheoretischen, interdisziplinären Perspektive. Sie verknüpft rechts- mit sozialwissenschaftlicher Analyse. Sie ist zugleich länder- und…mehr

Produktbeschreibung
In der Europäischen Union hat sich eine Dynamik föderaler Rechtsdurchsetzung verfestigt. Dies verlangt eine neue theoretische Sicht auf das EU-System als einem politischen System mit föderalem Kern. Bislang existiert keine systematische Analyse dieser Top-Down-Dimension der europäischen Integration. Diese Lücke wird mit diesem Buch geschlossen. Die Studie bietet eine allgemeine Analyse der Umsetzungsprobleme europäischer Entscheidungen in einer föderalismustheoretischen, interdisziplinären Perspektive. Sie verknüpft rechts- mit sozialwissenschaftlicher Analyse. Sie ist zugleich länder- und zeitvergleichend aufgebaut und beruht nicht auf einer Fallstudienmethodik, sondern erfasst das Problem in einer Makroperspektive. Es wird neues empirisches Material dargestellt, das so bislang in keiner sozialwissenschaftlichen Studie enthalten ist.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialw.
  • Seitenzahl: 350
  • Erscheinungstermin: 17.12.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783531187235
  • Artikelnr.: 37342248
Autorenporträt
Dr. Andrea Szukala ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld.
Inhaltsangabe
Die Implementierung europäischer Gesetzgebung als Fragestellung der politikwissenschaftlichen Forschung
Bedingungen der EU
Ebene: Instrumente und Durchsetzung europäischer Entscheidungen
Die 'Black
Box' des Implemtationssystems: Bedingungen der nationalen Ebene