-13%
12,99 €
Statt 14,90 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-13%
12,99 €
Statt 14,90 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 14,90 €**
-13%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 14,90 €**
-13%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Das Zillertal zählt zu den berühmtesten Talschaften Österreichs. Es zweigt vom Unterinntal bei Jenbach südwärts in die Zentralalpen ab und schließt mit seinen gebietstypischen Trogtälern zum Alpenhauptkamm auf. Dabei wechseln sich touristisch intensiv genutzte Bereiche in den sanfteren Bergen der Tuxer und Kitzbüheler Alpen mit stillen, ursprünglichen Winkeln im Zillertaler Hauptkamm und seinen Seitenästen ab. Dem Wanderer bietet sich damit eine breite Palette an Möglichkeiten. Aufstiege zu Hütten und Almen, die mitunter durch attraktive Höhenwege verbunden sind, bilden dabei einen…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 72.86MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Das Zillertal zählt zu den berühmtesten Talschaften Österreichs. Es zweigt vom Unterinntal bei Jenbach südwärts in die Zentralalpen ab und schließt mit seinen gebietstypischen Trogtälern zum Alpenhauptkamm auf. Dabei wechseln sich touristisch intensiv genutzte Bereiche in den sanfteren Bergen der Tuxer und Kitzbüheler Alpen mit stillen, ursprünglichen Winkeln im Zillertaler Hauptkamm und seinen Seitenästen ab. Dem Wanderer bietet sich damit eine breite Palette an Möglichkeiten. Aufstiege zu Hütten und Almen, die mitunter durch attraktive Höhenwege verbunden sind, bilden dabei einen Schwerpunkt. Die Schieferzone in den nördlichen Bereichen bietet vor allem leichter erreichbare Gipfelziele; Richtung Süden hingegen werden die Berge nicht nur tendenziell höher, sondern auch schroffer und anspruchsvoller. Gleichwohl locken einige Paradegipfel zu einer atemberaubenden Panoramaschau - nicht zuletzt auf den stark vergletscherten Hauptkamm, der die großartige Ausstrahlung der Zillertaler Alpen wesentlich prägt. Man kann diese Szenerien freilich auch während beschaulicher Wanderstunden durch die tief eingeschnittenen Gründe genießen. Die Auswahl von 50 Touren berücksichtigt praktisch alle Winkel im Einzugsbereich des Zillertals, also auch das Gerlostal sowie das Tuxer Tal, und hält sowohl für den anspruchsvollen Gipfelsammler als auch für den Genusswanderer eine große Auswahl an Zielen bereit. Der renommierte Autor Mark Zahel, der die Autorenschaft mit dieser neunten Auflage übernommen hat, hat den Wanderführer komplett neu erkundet und verfasst. Tourensteckbriefe, ausführliche Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile, detaillierte Kartenausschnitte und zum Download bereitstehende GPS-Daten machen alle Touren leicht und sicher nachvollziehbar. Die farbige Schwierigkeitsbewertung erleichtert die Planung, und zahlreiche Farbfotos wecken die Lust, den Rucksack zu packen und loszuwandern.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Bergverlag Rother
  • Seitenzahl: 168
  • Erscheinungstermin: 12. November 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783763303342
  • Artikelnr.: 60558769
Autorenporträt
Mark Zahel, geboren 1972, ist seit seiner Jugend leidenschaftlicher Bergsteiger. Jedes Jahr durchstreift er monatelang die Alpen und entwickelt daraus eine intensive publizistische Tätigkeit, wobei er stets auch für die fotografische Illustration sorgt. Regelmäßig schreibt er in Fachmagazinen, vor allem im renommierten »Bergsteiger«.