-23%
9,99 €
Bisher 12,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 12,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 12,90 €**
-23%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 12,90 €**
-23%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


E-Book zur 1. Auflage 2019 Die elsässische Metropole hat viele Gesichter: im Zentrum das weltbekannte Münster zu Strasbourg, umgeben von kopfsteingepflasterten Gassen mit Butzenscheibenromantik; im gar nicht weit davon entfernten Europaviertel ultramoderne Glaspaläste. Tourismusmagnet einerseits, Studentenstadt andererseits, französisches "savoir-vivre" vermischt mit deutscher Gemütlichkeit. Die Autoren dieses neuen Straßburg-Reiseführers führen die Leser auf mehreren Stadtrundgängen zu den klassischen Sehenswürdigkeiten auf der Grande Île, in die wilhelminische Neustadt, ins Europaviertel,…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 25.56MB
Produktbeschreibung
E-Book zur 1. Auflage 2019 Die elsässische Metropole hat viele Gesichter: im Zentrum das weltbekannte Münster zu Strasbourg, umgeben von kopfsteingepflasterten Gassen mit Butzenscheibenromantik; im gar nicht weit davon entfernten Europaviertel ultramoderne Glaspaläste. Tourismusmagnet einerseits, Studentenstadt andererseits, französisches "savoir-vivre" vermischt mit deutscher Gemütlichkeit. Die Autoren dieses neuen Straßburg-Reiseführers führen die Leser auf mehreren Stadtrundgängen zu den klassischen Sehenswürdigkeiten auf der Grande Île, in die wilhelminische Neustadt, ins Europaviertel, aber auch durch das Szeneviertel Krutenau, ins grüne La Wantzenau, ins abseits gelegene Voodoo-Museum. Der City-Guide gibt Ideen für den Aufenthalt mit Kindern, nennt Adressen für Kauflustige, liefert detaillierte Hinweise zu Nobelherbergen und einfachen Unterkünften und führt in feinste Gourmet-Restaurants und gemütliche Winstubs.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Michael Müller Verlag
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 29.07.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783956547805
  • Artikelnr.: 57212040
Autorenporträt
Antje Schwab Jahrgang 1961, geboren in Karlsruhe. Die Beschäftigung mit fremden Kulturen fasziniert sie seit langem. Ausgedehnte Reisen führten sie gemeinsam mit Gunther Schwab nach Südostasien, Afrika, Mittel- und Südamerika, kreuz- und quer durch Europa, aber vor allem immer wieder nach Griechenland. Fremdsprachen sind ihr ganz besonderes Hobby, außerdem kocht sie leidenschaftlich gern. Unterrichtet an einer Grundschule bei Pforzheim. Gunther Schwab Jahrgang 1951, geboren in Schwetzigen. In der Referendarzeit verschlug es ihn nach Karlsruhe. Geograf aus Leidenschaft, Vulkane, Regenwälder und Wüsten ziehen ihn vollkommen in seinen Bann. Reichhaltige Mineralien- und Fotosammlungen können das beweisen. Unterrichtet Deutsch und Geographie an einem Karlsruher Gymnasium.
Rezensionen
"Einen exzellenten Reiseband zeichnet aus, dass er einem nicht nur sagt, wo es lang geht, sondern, dass er dem Benutzer/Leser/Reisenden auf Anhieb das Gefühl gibt, sich sicher zwischen fremden Mauern bewegen zu können. Antje und Gunther Schwab begleiten den Besucher Straßburgs nicht nur auf seinen Spaziergängen durch die Stadt - sie sind unaufdringliche und stets präsente Tippgeber. Karsten Koblo, lovelybooks.de Macht Lust auf einen Städtetrip. Britta Helmbold, Ruhr Nachrichten

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 19.09.2019

Charlie Chaplin grüßt den Hahn

Das Münster ist in diesem Buch ein Kapitel für sich, natürlich. Erwartungsgemäß folgen Münsterviertel, Petite France, die wilhelminische Neustadt, das Europaviertel. Die sieben Tourenkapitel durch Straßburg zeugen von profunder Ortskenntnis, sparen nicht an Details und großer Geschichte und werden von Themenkästen aufgelockert. Auch hier Altbekanntes: Goethe in Straßburg, Silbermann-Orgeln, Albert Schweitzer, Tomi Ungerer, die europäischen Institutionen. Und doch. Dass das Verwaltungsviertel Centre Gare Petite France dank eines stellvertretenden Bürgermeisters mit marokkanischen Wurzeln zum international bekannten Street-Art-Bezirk, inklusive besprühtem Bezirksrathaus und Frankreichs erstem Graffiti-Hotel, avanciert ist, wäre einen Themenkasten, vielleicht sogar eine Tour wert. Dass Straßburg rapide zur Vélo-Cité umgebaut wird und deren Altstadt bis 2021 autofrei sein soll, ließe auf eine Radtour hoffen. Straßburgs städtebauliche Zukunft schließlich, die zwischen Port du Rhin und Bassin d'Austerlitz liegt, wo Hangars und Hafengebäude in Lofts und Büros umgewandelt werden, wo mit dem Quartier Danube ein Éco-Quartier mit Garteninseln entstanden ist, bleibt bis auf einen Ausflug ans Bassin d'Austerlitz unerschlossen. Ein neues Bild von einer altbekannten Destination zu gewinnen ist kein Leichtes. Mit dem Foto eines mannshohen, bunten Blechgockels, der für eine Boutique wirbt, oder dem eines Charlie-Chaplin-Darstellers in der Altstadt gelingt es nur bedingt.

ksi

"Straßburg" von Antje und Gunther Schwab. Michael Müller Verlag, Erlangen 2019. 200 Seiten, 130 Fotos, herausnehmbarer Stadtplan. Broschiert, 12,90 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr