Reiseführer Breslau und Niederschlesien - Klöppel, Klaus
Zur Bildergalerie
16,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das 1000-jährige Breslau ist eine moderne und lebendige Stadt: bekannt für sein reges Kultur- und Nachtleben und eines der wichtigsten kulturellen Zentren in Mitteleuropa. Zu den herausragenden Veranstaltungen gehören die sommerlichen Konzerte der Breslauer Oper, das gut 50 Jahre alte Festival "Jazz an der Oder" sowie der ebenso traditionsreiche herbstliche Konzertzyklus "Wratislavia Cantans". Gleichzeitig stößt man in Breslau auf bauliche Schätze aus allen Epochen seit der Stadtgründung, und der Rynek im Herzen der Stadt gehört zweifellos zu den schönsten Plätzen Europas. In der Umgebung…mehr

Produktbeschreibung
Das 1000-jährige Breslau ist eine moderne und lebendige Stadt: bekannt für sein reges Kultur- und Nachtleben und eines der wichtigsten kulturellen Zentren in Mitteleuropa. Zu den herausragenden Veranstaltungen gehören die sommerlichen Konzerte der Breslauer Oper, das gut 50 Jahre alte Festival "Jazz an der Oder" sowie der ebenso traditionsreiche herbstliche Konzertzyklus "Wratislavia Cantans". Gleichzeitig stößt man in Breslau auf bauliche Schätze aus allen Epochen seit der Stadtgründung, und der Rynek im Herzen der Stadt gehört zweifellos zu den schönsten Plätzen Europas. In der Umgebung liegen viele weitere bauliche Sehenswürdigkeiten und landschaftliche Schönheiten. Dazu zählen etwa das Kloster in Lubiaz und die Parkund Schlösserlandschaft des Hirschberger Tals, das Riesengebirge und die traditionsreichen Kurorte im Glatzer Bergland. Dieser Reiseführer stellt Niederschlesien und seine Hauptstadt detalliert vor und lädt dazu ein, diese Region im Herzen Europas zu entdecken.

>>> Weitere Reiseführer zu Osteuropa finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
  • Produktdetails
  • Trescher-Reiseführer
  • Verlag: Trescher Verlag
  • 7., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 359
  • Erscheinungstermin: 28. Juli 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 119mm x 21mm
  • Gewicht: 442g
  • ISBN-13: 9783897944909
  • ISBN-10: 3897944901
  • Artikelnr.: 55476362
Autorenporträt
Klaus KlöppelDer Berliner Journalist Klaus Klöppel, Jahrgang 1960, ist seit vielen Jahren in Polen unterwegs und berichtet in zahlreichen Publikationen über die touristischen Reize des Nachbarlandes. Seine besondere Vorliebe für Breslau entdeckte er bei einem längeren Aufenthalt zum Spracherwerb in der Oderstadt.
Inhaltsangabe
INHALTSVERZEICHNIS

Vorwort 11
Hinweise zur Benutzung 12
Unterwegs mit Kindern 12
Das Wichtigste in Kürze 14
Entfernungstabelle Niederschlesien 13
Herausragende Sehenswürdigkeiten 16

ANNÄHERUNG AN BRESLAU 19

Breslau im Überblick 20
Geographie 21
Klima und Reisezeit 22
Bevölkerung, Religion und Sprache 22
Verfassung und Verwaltung 23

Geschichte 24
Die ersten Anfänge 25
Unruhiges Mittelalter 26
Breslau wird eine böhmische Stadt 27
Unter den Habsburgern 28
Breslau wird preußisch 29
Zwischen den Kriegen 30
Die Nachkriegszeit 32
Ein Zentrum des Widerstands 33
Die große Flut 35

Wroclaw heute 36
Die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung 37
Die polnische und schlesische Küche 38

SPAZIERGÄNGE 41

Marktplatz (Rynek) 42
Westseite 42
Südseite 46
Ostseite 48
Nordseite 49
Die innere Bebauung des Marktes 51
Rathaus 52
Salzmarkt (Plac Solny) 59

Vom Rynek nach Westen 61
Elisabethkirche 61
Rund um die Elisabethkirche 65
Ulica Ruska und Umgebung 66
Toleranzviertel 67

Vom Rynek nach Norden 70
Universität 70
Jesuitenkirche 73
Ossolineum 74
Plac Biskupa Nankiera 75
Durch die ulica Kuznicza zum Markt 78

Vom Rynek nach Osten 79
Maria-Magdalena-Kirche 79
Rund um die Maria-Magdalena-Kirche 81
Plac Dominikanski 81
Ulica Wita Stwosza 83

Vom Rynek nach Süden 86
Kirche St. Stanislaus, Wenzel und Dorothea 87
Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Kirche 87
Plac Kosciuszki und Umgebung 90
Ulica Pilsudskiego und Umgebung 91
Hofkirche 93
Ehemaliges Königsschloss 94

Oderinseln 97
Sandinsel (Wyspa Piasek) 97
Dominsel (Wyspa Tumski) 100

Rund um die Altstadt entlang des Festungsgrabens und der Oder 107
Von der Stadtwache zur Liebichshöhe 108
Rund um den Park Slowackiego 109
Zwischen Ohlearm und plac 1 Maja 111
Vom Freiburger Bahnhof zurück zur Stadtwache 112

Sehenswürdigkeiten außerhalb der Altstadt 114
Nach Norden 114
Kleczków 116
Nach Westen 117
Nach Süden 118
Nach Osten 119

Das grüne Wroclaw 122
Botanischer Garten 122
Zoologischer Garten 124
Scheitniger Park 125
Zu Fuß oder mit dem Fahrrad ins Grüne 127

Das jüdische Wroclaw 128
Geschichte der Juden in Breslau 129
Synagoge Zum Weißen Storch 132
Alter Jüdischer Friedhof 132
Neuer Jüdischer Friedhof 133

Architektur der Moderne 135
Jahrhunderthalle 135
Die Werkbund-Ausstellung WuWA 139
Sepolno (Zimpel) 142
Bauten im Zentrum 142

Museen und Galerien 145
Museum der Stadt Wroclaw 145
Nationalmuseum 147
Zeitgeschichte im Depot 149
Weitere Museen 150
Wasser-Wissenszentrum Hydropolis 151
Galerien für zeitgenössische Kunst 151

Breslau-Informationen 155

ENTDECKUNGEN AUF DEM WEG NACH BRESLAU 187

Vom Autobahn-Grenzübergang Forst nach Wroclaw 188
Legnica 189
Legnickie Pole 194

Von Görlitz nach Wroclaw 199
Görlitz 199
Boleslawiec 205
Kliczków 209

Von Frankfurt/Oder oder Guben nach Wroclaw 211
Zielona Góra 211
Nowa Sól und Bytom Odrzanskie 212
Glogów 213
Durch das Kupferrevier 215

Ein Abstecher über Swidnica nach Wroclaw 221
Zlotoryja 221
Jawor 222
Rogoznica 223
Strzegom 224
Swidnica 225
Krzyzowa 231

TAGESAUSFLÜGE 235

Die Bauten der Zisterzienser 237
Kloster Lubiaz 237
Trzebnica 240
Henryków 241
Kamieniec Zabkowickie 243
Krzeszów 243
Olesnica 247
Die Teiche von Milicz 250
Der Berg Sleza und seine Umgebung 254

Rundreise durch schlesische Kleinstädte im Süd