Reise Know-How Reiseführer Baltikum: Litauen, Lettland, Estland (eBook, PDF) - Frank, Alexandra; Kaupat, Mirko; Rahkema, Heli; Altheide, Thorsten; Schäfer, Günther
-12%
21,99 €
Bisher 24,90 €**
21,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 24,90 €**
21,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 24,90 €**
-12%
21,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 24,90 €**
-12%
21,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Ob mit dem Auto, dem Wohnmobil, per Fahrrad oder Bus, dieser Reiseführer liefert die nötigen praktischen Informationen, um Estland, Lettland, Litauen auf eigene Faust zu erkunden. Mit einer jeweils eigenen Sprache, Kultur und Geschichte haben die drei Staaten viel zu bieten: die quirligen Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn mit ihrer lebhaften Kulturszene, alte Schlösser, Burgen und Gutshöfe, barocke Kirchen oder mittalterliche Provinzstädtchen. Daneben locken die wilde Ostseeküste und herrliche See- und Flusslandschaften zu Badevergnügen und erlebnisreichen Touren per Kajak, zu Fuß oder zu…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 62.23MB
Produktbeschreibung
Ob mit dem Auto, dem Wohnmobil, per Fahrrad oder Bus, dieser Reiseführer liefert die nötigen praktischen Informationen, um Estland, Lettland, Litauen auf eigene Faust zu erkunden. Mit einer jeweils eigenen Sprache, Kultur und Geschichte haben die drei Staaten viel zu bieten: die quirligen Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn mit ihrer lebhaften Kulturszene, alte Schlösser, Burgen und Gutshöfe, barocke Kirchen oder mittalterliche Provinzstädtchen. Daneben locken die wilde Ostseeküste und herrliche See- und Flusslandschaften zu Badevergnügen und erlebnisreichen Touren per Kajak, zu Fuß oder zu Pferde. Das Baltikum mit Reise Know-How individuell entdecken: - Alle praktischen Reisefragen von A bis Z. - Sorgfältige Beschreibung aller sehenswerten Orte und Regionen. - Unterkunftsempfehlungen in allen Preisklassen: Hotels, Gäste- und Ferienhäuser, Camping, Jugendherbergen. - Die ganze Vielfalt der baltischen Küche: Cafés, Restaurants, Bars, Märkte. - Detaillierte Karten und Stadtpläne. - Ausführliche Kapitel zu Natur, Geschichte und Kultur. - Sprachhilfe Estnisch, Lettisch und Litauisch - Tipps für Aktivurlauber: Wandern, Badeplätze, Kanufahren, Radfahren. REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Alexandra Frank lebt und arbeitet als freie Journalistin in Hamburg. Nach Studium und Volontariat begann sie, über die drei baltischen Staaten zu schreiben. Ihre Artikel über Estland, Lettland und Litauen sind in zahlreichen namhaften Zeitungen und Zeitschriften erschienen. Die Aktualisierung des Estland-Teils haben Thorsten Altheide und Heli Rahkema übernommen. Heli Rahkema ist gebürtige Tallinnerin, lebt seit vielen Jahren in Deutschland und reist mit ihrer Familie regelmäßig und mit nie nachlassender Begeisterung nach Estland. Thorsten Altheide arbeitet als Verlagslektor und hat in Estland seine zweite Heimat gefunden. Mirko Kaupat wuchs in Oldenburg auf. Als Absolvent der Berliner Journalistenschule führte ihn sein beruflicher und privater Weg nach Warschau, wo er seit 2002 lebt und als Autor, Journalist sowie Übersetzer arbeitet. Sein Vater verbrachte die Kindheit mit russischer Mutter und deutschem Vater im Baltikum und vermittelte ihm schon den Reiz und die Realität dieser Region, als sie noch zur Sowjetunion gehörte. Die erste eigene Reise ins Baltikum machte Kaupat per Fahrrad von der polnisch-litauischen Grenze bis nach Tallinn. Im REISE KNOW-HOW Verlag ist von ihm auch der Reiseführer "Ungarn" erschienen. Schon als Teenager packte Günther Schäfer die Reiselust. Nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Japan, wo der studierte Steuerrechtler als Englischlehrer und Universitätsdozent für Deutsch tätig war, richtete sich sein Interesse auf die Staaten der ehemaligen Sowjetunion bzw. auf die baltischen Länder. Besonders fasziniert war er von der Natur Litauens sowie der Gastfreundschaft und Herzlichkeit seiner Bevölkerung.
Inhaltsangabe
+++ Inhalt: Vorwort4 Exkursverzeichnis9 Kartenverzeichnis10 Die Länder im Überblick12 Litauen14 Vilnius und der Südosten19 Die Hauptstadt19 Umgebung von Vilnius85 Druskininkai95 Dzukija-Nationalpark99 Kaunas und der Südwesten102 Kaunas103 Kauno-Marios-Regionalpark135 Nemunas-Schleifen-Regionalpark142 K dainiai144 Marijampol 147 Von Kaunas durch das Nemunas-Tal148 Jurbarkas152 Von Kaunas nach Klaip da auf der A1153 Klaip da und die Ostseeküste154 Klaip da155 Umgebung von Klaip da179 Im Osten des Kurischen Haffs179 Kurische Nehrung187 Nida (Nidden)199 Palanga (Polangen)209 Sventoji220 Kretinga221 Im Norden und Osten225 Plung 225 Zemaitija-Nationalpark227 Telsiai228 Siauliai (Schaulen)230 Berg der Kreuze236 Panev zys238 Birzai240 Rokiskis243 Im Land der Seen244 Aukstaitija-Nationalpark249 Lettland252 Riga und Umgebung257 Die Hauptstadt256 Jurmala315 emeri-Nationalpark324 Entlang der Daugava nach Osten326 Vidzeme - der Norden330 C sis332 Naturpark Ligatne343 Herrenhaus Orellen und Ungurs-See345 Straupe346 Nationalpark Gauja346 Sigulda347 Valmiera359 Strenci364 Valka364 Von Valka nach Mazsalaca366 Mazsalaca 367 Burtnieks-See369 Limbazi370 Von Limbazi nach Ainazi372 Die Ostküste der Rigaer Bucht372 Die Küste südlich von Salacgriva374 Aluksne377 Kurzeme - der Westen385 Liepaja388 Die Küste um Liepaja398 Pavilosta400 Jurkalne401 Alsunga401 dole 402 Kuldiga403 Kandava416 Ventspils417 Uzava425 Usma-See426 Die Küste nördlich von Ventspils426 Slitere-Nationalpark428 Landspitze Kolkasrags431 Die Küste von Kolka bis Roja431 Rund um den Engure-See434 Tukums436 Zemgale - der Süden440 Jelgava442 Dobele449 T rvete 450 Von Eleja nach Jelgava453 Bauska453 Entlang der mittleren Daugava nach Daugavpils464 Latgale - der Osten473 Daugavpils475 Kraslava485 Aglona485 Prei i488 Dagda489 R zekne489 Ludza489 Rund um den Lubans-See491 Balvi491 Estland492 Tallinn und Umgebung496 Die Hauptstadt497 Umgebung von Tallinn550 Der Nordosten559 Lahemaa-Nationalpark561 Rakvere574 Von Rakvere nach Osten577 Sillamäe579 Narva-Jõesuu580 Narva581 Von Narva zum Peipus-See589 Im Zentrum Estlands592 Paide594 Türi598 Von Paide nach Norden600 Pandivere-Hochland 602 Endla-Moor603 Palamuse604 Landschaftsschutzgebiet Vooremaa604 Põltsamaa 606 Der Süden610 Tartu613 Alatskivi636 Der Peipus-See636 Rund um Põlva643 Das Grenzgebiet zu Russland644 Haanja-Naturpark650 Rõuge651 Võru654 Karula-Nationalpark657 Valga658 Schloss Sangaste660 Otepää661 Elva667 Viljandi668 Südlich von Viljandi 677 Westküste und Hinterland681 Pärnu683 Insel Kihnu704 Soomaa-Nationalpark706 Von Pärnu zur lettischen Grenze709 Haapsalu712 Lihula727 Matsalu-Nationalpark727 Rund um Virtsu729 Halbinsel Noarootsi730 Die westlichen Inseln732 Muhu735 Saaremaa740 Hiiumaa758 Vormsi771 Praktische Reisetipps A-Z774 Anreise776 Autofahren784 Barrierefreies Reisen 788 Camping788 Ein- und Ausreisebestimmungen789 Einkaufen und Souvenirs792 Elektrizität796 Essen und Trinken796 Fahrradfahren805 Feste und Feiertage810 Geld813 Gesundheitsvorsorge815 Hygiene816 Informationsstellen817 Internet819 Kleidung und Reisegepäck819 Mit Kindern unterwegs821 Medien822 Medizinische Versorgung822 Notfälle823 Öffnungszeiten824 Post825 Reisezeit826 Sicherheit827 Sport und Aktivitäten828 Sprache und Verständigung834 Telefonieren837 Trinkgeld839 Unterkunft839 Verhaltenstipps846 Verkehrsmittel848 Versicherungen854 Zeitverschiebung855 Land und Leute856 Geografie858 Umwelt- u