Pilgerwege in Südtirol - Stimpfl, Oswald
15,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Kraft tanken auf stillen Wegen, den Alltag hinter sich lassen. Kirchtürme, Kapellen und Klöster prägen das Landschaftsbild in Südtirol. Viele dieser meditativen Kraftplätze sind malerisch gelegen, die meisten waren vorchristliche Kultorte und liegen in ausdrucksstarker Landschaft und mit fantastischem Ausblick. Oswald Stimp führt auf altehrwürdigen Pilgerpfaden sowie auf anderen lohnenden Wanderwegen zu diesen besonderen Orten der inneren Einkehr. Er erzählt Geschichten von Heiligen und Schutzpatronen, weist auf kunsthistorisch Interessantes hin und empfehlt neben dem geistigen für das…mehr

Produktbeschreibung
Kraft tanken auf stillen Wegen, den Alltag hinter sich lassen.
Kirchtürme, Kapellen und Klöster prägen das Landschaftsbild in Südtirol. Viele dieser meditativen Kraftplätze sind malerisch gelegen, die meisten waren vorchristliche Kultorte und liegen in ausdrucksstarker Landschaft und mit fantastischem Ausblick. Oswald Stimp führt auf altehrwürdigen Pilgerpfaden sowie auf anderen lohnenden Wanderwegen zu diesen besonderen Orten der inneren Einkehr. Er erzählt Geschichten von Heiligen und Schutzpatronen, weist auf kunsthistorisch Interessantes hin und empfehlt neben dem geistigen für das leibliche Wohl das passende Gasthaus.

- Mit detaillierten Karten zu jeder Wanderung
- Mit Südtirol-Karte in den Umschlagklappen
- Insider-Empfehlungen für Gasthäuser und Restaurants
- Informationen zu Wallfahrtsterminen und Kirchtagen
  • Produktdetails
  • Folio - Südtirol erleben
  • Verlag: Folio, Wien
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 9. April 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 115mm x 15mm
  • Gewicht: 302g
  • ISBN-13: 9783852567822
  • ISBN-10: 3852567823
  • Artikelnr.: 54556846
Autorenporträt
Stimpfl, Oswald
Oswald Stimpfl, geboren 1946 in Bozen, durchstreift stets wissbegierig, offenen Auges und mit dem Gespür für das Besondere seine Heimat. Er schöpft aus einem geradezu unermesslichen Wissens- und Erfahrungsschatz, gilt somit als einer der profundesten Kenner Südtirols und hat mehrere Reiseführer über diese Region verfasst; seine Bücher werden von Einheimischen und Gästen gleichermaßen geschätzt und in überregionalen Medien immer wieder euphorisch gelobt.