15,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Weiße Strände mit türkisem Wasser, Pinienwälder, duftende Mandelbäumchen, weltbeste Partys und ein Eldorado für Aktivurlauber. Ibiza ist Naturparadies, Hot-Spot für Promis und Insel der Kreativen. Dieser Reiseführer begleitet Sie ins Hippie-Versteck Atlantis, in eine skurrile Einheimischen-Kneipe und zu versteckten Stränden der Balearen-Inseln Ibiza und Formentera, einem magischen Inseldoppel. Ein inspirierender Reiseführer mit Karte.…mehr

Produktbeschreibung
Weiße Strände mit türkisem Wasser, Pinienwälder, duftende Mandelbäumchen, weltbeste Partys und ein Eldorado für Aktivurlauber. Ibiza ist Naturparadies, Hot-Spot für Promis und Insel der Kreativen. Dieser Reiseführer begleitet Sie ins Hippie-Versteck Atlantis, in eine skurrile Einheimischen-Kneipe und zu versteckten Stränden der Balearen-Inseln Ibiza und Formentera, einem magischen Inseldoppel. Ein inspirierender Reiseführer mit Karte.
  • Produktdetails
  • Zeit für das Beste
  • Verlag: Bruckmann
  • Artikelnr. des Verlages: 31128
  • 2., überarbeitete Auflage
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 10. Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 118mm x 25mm
  • Gewicht: 413g
  • ISBN-13: 9783734311284
  • ISBN-10: 3734311284
  • Artikelnr.: 49183924
Autorenporträt
Lendt, Christine
Christine Lendt, Journalistin und Buchautorin, hat bereits zahlreiche Reiseführer veröffentlicht - zu Regionen, denen sie besonders verbunden ist. Um Land und Leute kennenzulernen, verbrachte sie drei Jahre in Spanien und schrieb dort für lokale Medien. Zu einer zweiten Heimat wurden die Inseln Ibiza und Lanzarote. Doch zu den Themen der Hamburgerin gehört natürlich auch die deutsche Nordseeküste nebst allen Inseln

Zaglitsch, Hans
Der österreichische Fotograf Hans Zaglitsch lebt seit rund 25 Jahren in den Niederlanden, wo er sich auf die Reise- und Reportagefotografie spezialisiert hat mit Schwerpunkt auf u.a. Amsterdam, Andalusien, Vietnam, die Niederlande, Balearen und Kanarischen Inseln sowie Rad- und Hausboot-Routen in Deutschland, Holland und Frankreich. Seine Bilder sind mittlerweile in rund 100 Bildbänden, City Guides, Reise- und Kulturführer sowie in Kalendern, Zeitschriften und diversen (Reise-)Magazinen erschienen. Mehr Infos zu seiner Arbeit, seinen Bilder, Publikationen und laufenden Projekten unter www.hans-zaglitsch.com.