Französischer Jakobsweg - Forst, Bettina
Zur Bildergalerie
14,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Pilgerrouten nach Santiago de Compostela zum Grab des Apostels Jakobus führen durch ganz Europa. Seit über eintausend Jahren ziehen Pilger aus Mittel-, West- und Nordeuropa durch Frankreich auf die Gebirgskette der Pyrenäen zu, um von dort weiter Richtung Santiago zu pilgern. Von den vier Hauptwegen, die durch Frankreich führen, ist die Via Podiensis mit Start in Le Puy-en-Velay im südlichen Zentralmassiv herausragend hinsichtlich kultureller Höhepunkte und landschaftlicher Vielfalt. Dieser Rother Wanderführer beschreibt die Via Podiensis, die auch als Fernwanderweg GR 65 bekannt ist, in…mehr

Produktbeschreibung
Die Pilgerrouten nach Santiago de Compostela zum Grab des Apostels Jakobus führen durch ganz Europa. Seit über eintausend Jahren ziehen Pilger aus Mittel-, West- und Nordeuropa durch Frankreich auf die Gebirgskette der Pyrenäen zu, um von dort weiter Richtung Santiago zu pilgern. Von den vier Hauptwegen, die durch Frankreich führen, ist die Via Podiensis mit Start in Le Puy-en-Velay im südlichen Zentralmassiv herausragend hinsichtlich kultureller Höhepunkte und landschaftlicher Vielfalt.
Dieser Rother Wanderführer beschreibt die Via Podiensis, die auch als Fernwanderweg GR 65 bekannt ist, in 33 Etappen. Die bei Pilgern und Wanderern gleichermaßen beliebte Route führt durch das reizvolle südliche Zentralmassiv über die einsamen Landstriche der Margeride und des Aubracmassivs, durch das liebliche Lottal, die Kalkhochflächen der Causses und die Hügellandschaft der Gascogne zu den Pyrenäen. Die stillen Bergregionen und einsamen Hochebenen beherbergen eine vielfältige Flora. Es geht durch weite Wälder, entlang verschlungener Bachläufe und naturbelassener Seen. Eingebettet in diese mediterrane Region säumen Kirchen, Klöster, Schlösser, Burgen und mittelalterliche Städtchen den Weg.
Alle Etappen verfügen über präzise Beschreibungen, detaillierte Karten und aussagekräftige Höhenprofile. Es werden zahlreiche Unterkünfte und Herbergen vorgestellt. Umfangreiche Angaben zur Infrastruktur unterwegs, wie etwa ärztliche Versorgung, Einkaufsmöglichkeiten oder öffentliche Verkehrsmittel, erleichtern die individuelle Tourenplanung. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung. Besonderes Augenmerk wird außerdem auf kulturhistorische und landschaftliche Sehenswürdigkeiten gelegt. Tipps zu Planung und Ausrüstung runden den praktischen Nutzwert dieses handlichen Rother Wanderführers ab.
Bettina Forst ist ausgebildete Wanderleiterin und immer wieder auf diesem Jakobsweg unterwegs.
  • Produktdetails
  • Rother Wanderführer
  • Verlag: Bergverlag Rother
  • Artikelnr. des Verlages: 2901998
  • 5. Aufl.
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: 27. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 165mm x 116mm x 13mm
  • Gewicht: 217g
  • ISBN-13: 9783763343508
  • ISBN-10: 3763343504
  • Artikelnr.: 20935392
Autorenporträt
Jahrgang 1966, ist Geografin und lebt seit über 20 Jahren bei Stuttgart. Als Reiseleiterin und Buchautorin bereist und erwandert sie mit großer Begeisterung und Leidenschaft den afrikanischen Kontinent und Südeuropa. Doch immer wieder lockt sie der Schwarzwald mit seinen reizvollen Naturlandschaften und den kulinarischen Gaumenkitzlern in heimatliche Gefilde.