Bodenseeradweg mit Obersee, Untersee und Überlinger See - Pollmann, Bernhard
Zur Bildergalerie
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

6 Tagesetappen
- Der Bodensee-Radweg führt mit nahezu durchgehendem Alpen-Blick rund um den größten See im deutschsprachigen Raum. Mit einer Strecke von etwa 260 Kilometern verbindet er Natur- und Kulturperlen in der abwechslungsreichen Voralpenlandschaft zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz.
- Der Bodenseeradweg verläuft auf Wegen mit vorbildlicher Ausschilderung und - mit Ausnahme des Bodanrück zwischen Überlinger und Untersee - ohne nennenswerte Steigungen. Dazu radelt man meist in unmittelbarer Ufernähe: eine Genusstour für Freizeitsportler jeder Konditionsstufe!
- Der
…mehr

Produktbeschreibung
6 Tagesetappen

- Der Bodensee-Radweg führt mit nahezu durchgehendem Alpen-Blick rund um den größten See im deutschsprachigen Raum. Mit einer Strecke von etwa 260 Kilometern verbindet er Natur- und Kulturperlen in der abwechslungsreichen Voralpenlandschaft zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz.

- Der Bodenseeradweg verläuft auf Wegen mit vorbildlicher Ausschilderung und - mit Ausnahme des Bodanrück zwischen Überlinger und Untersee - ohne nennenswerte Steigungen. Dazu radelt man meist in unmittelbarer Ufernähe: eine Genusstour für Freizeitsportler jeder Konditionsstufe!

- Der Bodensee umfasst mehrere Seebecken, sodass sich der Radweg dank einer Vielzahl von Bahnlinien, Schiffsanlegestellen und Übernachtungsmöglichkeiten vielfältig und unabhängig von der gerade vorherrschenden Windrichtung "machen" lässt.

Besonderheiten: -Die Etappeneinteilung ist familienfreundlich und richtet sich an den Genussradler
-Sie erfahren viel Hintergrundinformation zu den Highlights am Weg: Von der Konzilsstadt Konstanz bis zur UNESCO-Welterbe-Klosterinsel Reichenau, von der Festspielstadt Bregenz bis zu den Alststadtperlen Meersburg, Lindau und Stein am Rhein
-Ausführliche Beschreibung der Vogel- und Naturschutzgebiete rings um den See: z.B. Wollmatinger Ried, Eriskircher Ried oder das Rheindelta
-Spezielle Infos des Autors zu den Künstlerdörfern entlang der Radroute: Gaienhofen (Hermann Hesse), Hemmenhofen (Otto Dix), Halbinsel Höri ("Malerwinkel am Bodensee")
-Hinweise und Tipps zu Bademöglichkeiten in Strand- und Schwimmbädern
-Auflistung sämtlicher Orte und Tourismusbüros
-Infos zu den Bergbahnen, die in Bregenz und bei Rheineck und Rorschach zu den attraktiven Aussichtspunkten am Pfänder und im Appenzeller Vorderland führen
-Ausführliches Übernachtungsverzeichnis mit radelfreundlichen Unterkünften
  • Produktdetails
  • Kompass Fahrradführer Nr.6601
  • Verlag: Kompass-Karten
  • Artikelnr. des Verlages: 3705822
  • 4., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 120
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 120mm x 20mm
  • Gewicht: 283g
  • ISBN-13: 9783850264174
  • ISBN-10: 3850264173
  • Artikelnr.: 33246009
Autorenporträt
Bernhard Pollmann
Bernhard Pollmann, geboren in Freiburg im Breisgau, hat als leidenschaftlicher
Wanderer und Radler mehr als 20Wander- und
Radführer veröffentlicht mit dem heimischen Südwesten vom
Schwarzwald bis zum Bodensee als einem Schwerpunkt.
Im KOMPASS Verlag sind die Radtourenführer "Schwarzwald",
"Rund um Stuttgart" und der "Moselradweg" erschienen.