100 Alpenpässe mit dem Rennrad - Geser, Rudolf
Zur Bildergalerie
29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Für jeden sportlich ambitionierten Rennradfahrer sind die Passstraßen der Alpen eine Herausforderung. In diesem Band sind die 100 schönsten Rennradpässe im gesamten Alpenraum zusammengestellt - mit allen Schwierigkeitsgraden. Jeder Pass wird mit aktuellen Fotos, genauer Routenbeschreibung, Steigungsangaben, Detailkarte und Höhenprofil präsentiert. Außerdem: zahlreiche Hinweise zu Natur und Sehenswürdigkeiten entlang der Route.…mehr

Produktbeschreibung
Für jeden sportlich ambitionierten Rennradfahrer sind die Passstraßen der Alpen eine Herausforderung. In diesem Band sind die 100 schönsten Rennradpässe im gesamten Alpenraum zusammengestellt - mit allen Schwierigkeitsgraden. Jeder Pass wird mit aktuellen Fotos, genauer Routenbeschreibung, Steigungsangaben, Detailkarte und Höhenprofil präsentiert. Außerdem: zahlreiche Hinweise zu Natur und Sehenswürdigkeiten entlang der Route.
  • Produktdetails
  • Bruckmann Easy
  • Verlag: Bruckmann
  • Artikelnr. des Verlages: 31343
  • Überarb. u. aktualis. Ausg.
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 22. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 161mm x 22mm
  • Gewicht: 782g
  • ISBN-13: 9783734313431
  • ISBN-10: 3734313430
  • Artikelnr.: 54661473
Autorenporträt
Geser, Rudolf
Rudolf Geser, geboren 1951 in Neustadt/Waldnaab, ist als Radsportler, Motorrad- und Autofahrer viel in den Alpen unterwegs. Seit 1985 veröffentlicht er Freizeitführer und Bildbände, vor allem zu den Themen Fahrrad und Motorrad.

Preunkert, Uli
Uli Preunkert, geboren und aufgewachsen im hohenlohischen Land, zog das Studium der Elektrotechnik nach München. Seit 1991 ist er als Projekt-ingenieur weltweit tätig. 2003 gründete er den auf Radreisen spezialisierten Reiseveranstalter ULPbike, der 2008 zum Outdoorreiseveranstalter ULPtours erweitert wurde. Mit diesem Wissen und Backround schreibt Preunkert mit seinen Mitarbeitern regelmäßig Bücher über seine Lieblingsbeschäftigung - das Biken.