Medizinalpflanzen und traditionelle Medizin der Baka Kameruns - Wieckhorst, Annika
68,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Studie von Annika Wieckhorst, die auf einem längeren Feldforschungsaufenhalt beruht, behandelt schwerpunktmäßig das medizinische Wissen der Baka, einer immer noch weitgehend vom Sammeln und der Jagd lebenden Pygmäen-Gruppe im südlichen Kamerun. Darüber hinaus beschäftigt sie sich mit dem Problem des Erhalts der Biodiversität sowie mit der Problemetik der Integration der Baka in ein geplantes Naturschutzgebiet des WWF. In den ersten Kapiteln werden die Zusammenhänge von Medizin und Artenschutz erläutert sowie medizinethnologischen Ansätze diskutiert. Der Hauptteil der empirischen Arbeit…mehr

Produktbeschreibung
Die Studie von Annika Wieckhorst, die auf einem längeren Feldforschungsaufenhalt beruht, behandelt schwerpunktmäßig das medizinische Wissen der Baka, einer immer noch weitgehend vom Sammeln und der Jagd lebenden Pygmäen-Gruppe im südlichen Kamerun. Darüber hinaus beschäftigt sie sich mit dem Problem des Erhalts der Biodiversität sowie mit der Problemetik der Integration der Baka in ein geplantes Naturschutzgebiet des WWF.
In den ersten Kapiteln werden die Zusammenhänge von Medizin und Artenschutz erläutert sowie medizinethnologischen Ansätze diskutiert. Der Hauptteil der empirischen Arbeit beginnt mit einer Analyse der Krankheitskonzepte der Baka, wobei deren Vorstellungen über Krankheitsverursachung und Heilertypen beschrieben werden. Danach wird eine Darstellung der emischen Systematik der Krankheitsursachen gegeben, gefolgt von einer Beschreibung der Heiltechniken und der Applikation der so gewonnenen Heilmittel. Die lokalen Pflanzentermini werden zudem ihrer wissenschaftlichen Benennung zugeordnet, womit diese wichtige Arbeit eine Grundlage für zukünftige Vergleiche der Pflanzennutzung bei anderen Ethnien in vergleichbaren Gebieten in Afrika liefert.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vdm Verlag Dr. Müller
  • Seitenzahl: 164
  • Erscheinungstermin: 18. Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 154mm x 19mm
  • Gewicht: 230g
  • ISBN-13: 9783639026900
  • ISBN-10: 363902690X
  • Artikelnr.: 23883024
Autorenporträt
Annika Wieckhorst arbeitet derzeit als Ethnologin in dem vom BMBF finanzierten BIOTA Afrika-Forschungsprojekt. Nachdem sie die WWF geförderte vorliegende Untersuchung bei den Baka in Kamerun abgeschlossen hatte, wendet sie sich nun der traditionellen Medizin der Baatombu Benins zu. Ihre Dissertation wird in Kürze erscheinen.