Ökonomie und Ethik I - Waibl, Elmar Waibl, Elmar

68,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Buch mit Leinen-Einband

Jetzt bewerten

Wo es um big money geht, wird es spannend - auch in der Theorie! Von Darwin bis Hayek, von Nietzsche bis Gunter Sachs, von den Päpsten bis Rockefeller, von Freud bis Dagobert Duck führt dieses ebenso kenntnisreich wie klar geschriebene Buch vor, was es mit dem ethischen Streit über die Wirtschaft auf sich hat. - Die Bände sind eine Fundgrube an Argumenten für Manager und Philosophen, Politiker und Theologen sowie für all jene, die fundiert über das Tagesgeschäft hinausdenken wollen.…mehr

Produktbeschreibung
Wo es um big money geht, wird es spannend - auch in der Theorie! Von Darwin bis Hayek, von Nietzsche bis Gunter Sachs, von den Päpsten bis Rockefeller, von Freud bis Dagobert Duck führt dieses ebenso kenntnisreich wie klar geschriebene Buch vor, was es mit dem ethischen Streit über die Wirtschaft auf sich hat. - Die Bände sind eine Fundgrube an Argumenten für Manager und Philosophen, Politiker und Theologen sowie für all jene, die fundiert über das Tagesgeschäft hinausdenken wollen.
  • Produktdetails
  • problemata 104, 1
  • Verlag: Frommann-Holzboog Verlag E.K.
  • 3., unveränderte Auflage
  • Seitenzahl: 429
  • Erscheinungstermin: Januar 1988
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 250mm x 30mm
  • Gewicht: 640g
  • ISBN-13: 9783772808920
  • ISBN-10: 3772808921
  • Artikelnr.: 25555976