Ökologie des Geistes - Bateson, Gregory

28,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Batesons Werk ist von einer Variationsbreite und Relevanz, die allen einzelwissenschaftlichen Schranken und Beschränktheiten der akademischen Forschung hohnspricht. Bateson hat Daten, Erkenntnisse und Erfahrungen aus Biologie, Soziologie, Linguistik, Geschichte, Psychologie, Kybernetik und Kunst verglichen und ihre Strukturen und Entwicklungsprozesse analysiert. (Fritz B. Simon)…mehr

Produktbeschreibung
Batesons Werk ist von einer Variationsbreite und Relevanz, die allen einzelwissenschaftlichen Schranken und Beschränktheiten der akademischen Forschung hohnspricht. Bateson hat Daten, Erkenntnisse und Erfahrungen aus Biologie, Soziologie, Linguistik, Geschichte, Psychologie, Kybernetik und Kunst verglichen und ihre Strukturen und Entwicklungsprozesse analysiert. (Fritz B. Simon)
  • Produktdetails
  • Suhrkamp Taschenbücher Wissenschaft Nr.571
  • Verlag: Suhrkamp
  • 12. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Juni 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 177mm x 108mm x 35mm
  • Gewicht: 405g
  • ISBN-13: 9783518281710
  • ISBN-10: 3518281712
  • Artikelnr.: 02748574
Autorenporträt
Bateson, Gregory
Gregory Bateson (1904-1980) war ab 1942 zusammen mit Norbert Wiener an den ersten Entwicklungen der Kybernetik und der Informationstheorie beteiligt.
Inhaltsangabe
Stierlin, Helm: Einleitung.