Fühle in Dein Herz hinein (eBook, ePUB) - Walch, Angelika
4,99 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln

Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich
  • Format: ePub


Beginnen möchte ich mit einer kleinen Ahnenchronik, da ich es wichtig finde wo meine Wurzeln sind und wie alt meine Vorfahren geworden sind. Hier ist zu sehen, dass uns der Tod in jedem Alter ereilen kann. In der Vorgeschichte beschreibe ich kurz das Leben in meiner Familie, meine Frühgeburt im siebten Monat, den Brutkasten und die daherresulutierende Frühretina, den Besuch in der Blinden- und Sehbehindertenschule Nikolauspflege Stuttgart, in der ich meine Schul- und Ausbildungszeit absolvierte, bis hin zu meiner Berufstätigkeit, die ich immer noch ausübe.Unterwegs bin ich mit meinem…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.79MB
Produktbeschreibung
Beginnen möchte ich mit einer kleinen Ahnenchronik, da ich es wichtig finde wo meine Wurzeln sind und wie alt meine Vorfahren geworden sind. Hier ist zu sehen, dass uns der Tod in jedem Alter ereilen kann. In der Vorgeschichte beschreibe ich kurz das Leben in meiner Familie, meine Frühgeburt im siebten Monat, den Brutkasten und die daherresulutierende Frühretina, den Besuch in der Blinden- und Sehbehindertenschule Nikolauspflege Stuttgart, in der ich meine Schul- und Ausbildungszeit absolvierte, bis hin zu meiner Berufstätigkeit, die ich immer noch ausübe.Unterwegs bin ich mit meinem Swarowsky-Blindenlangstock, der mein wichtigster "Begleiter" ist. Neue Techniken wie z. B. das I-Phon mit Sprachausgabeerleichtern den Alltag. Weiter beschreibe ich in der Vorgeschichte wie ich meinen Mann kennenlernte und unser gemeinsames Leben. Im Hauptteil beschäftige ich mich mit dem plötzlichen unerwarteten Tod meines Mannes und damit, wie ich mit dem Unfassbaren weiterleben kann. Die "inneren Gespräche" mit meinem verstorbenen Mann haben mir geholfen mit demUnfassbaren irgendwie zu leben. Die Lücke bleibt für immer und läßt sich nicht schließen. Aber das Leben wird durch den schwersten Verlust in meinem Leben im Laufe der Zeit erträglicher. Der Unsagbare Schmerz verwandelt sich. Am Ende des Horizontes "erblicke ich ein Licht.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 18 Jahre
  • Erscheinungstermin: 27. Oktober 2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783737572088
  • Artikelnr.: 44022785
Autorenporträt
Am 17.05.1962 wurde ich im siebten Monat in einem kleinen Albdorf geboren und kam in den Brutkasten und im Anschluss drei Tage in die Uni-Augenklinik nach Tübingen. Von 1970 bis 1981 besuchte ich die Sehbehinderten- und Blindenschule Nikolauspflege in Stuttgart. Hier absolvierte ich meine Schul-und Ausbildung. Heute lebe und arbeite ich in Ulm und bin mit meinem Swarowsky-Blindenlangstock unterwegs. Die schönsten sieben Jahre meines Lebens verbrachte ich in gemeinsamer Wohnung mit meinem geliebten Mann, der plötzlich und unerwartet viel zu früh verstarb. Ich ging von der "Dunkelheit" wieder ans "Licht."