EUR 8,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Kinder sind in der heutigen Gesellschaft vielfältigen Gefahren ausgesetzt. Es wird daher immer wichtiger, in der Erziehung die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. In den verschiedensten Medien finden sich hierzu hilfreiche Hinweise. Doch oft fehlt eine Darstellung der komplexen Zusammenhänge der Kindererziehung. Dieses Buch bietet Eltern Antworten und Unterstützung bei vielen erzieherischen Fragen und Problemen. Es spannt einen Bogen von der Schwangerschaft und der Zeit des Stillens über die Kindergarten- und Schulzeit bis hin zur Pubertät. Lenkung und Führung sowie der Aufbau von Vertrauen,…mehr

Produktbeschreibung
Kinder sind in der heutigen Gesellschaft vielfältigen Gefahren ausgesetzt. Es wird daher immer wichtiger, in der Erziehung die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. In den verschiedensten Medien finden sich hierzu hilfreiche Hinweise. Doch oft fehlt eine Darstellung der komplexen Zusammenhänge der Kindererziehung.
Dieses Buch bietet Eltern Antworten und Unterstützung bei vielen erzieherischen Fragen und Problemen. Es spannt einen Bogen von der Schwangerschaft und der Zeit des Stillens über die Kindergarten- und Schulzeit bis hin zur Pubertät. Lenkung und Führung sowie der Aufbau von Vertrauen, Zufriedenheit, Glück und Zuversicht kommen dabei ebenso zur Sprache wie weitere Erziehungswerte, die für ein stress- und gewaltfreies Familienleben unabdingbar sind.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 168
  • 2017
  • Ausstattung/Bilder: 2017. 168 S. 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 122mm x 17mm
  • Gewicht: 184g
  • ISBN-13: 9783744806916
  • ISBN-10: 374480691X
  • Best.Nr.: 49145467
Autorenporträt
Rosemarie Rieger-Ortloff, geboren 1943 im schwäbischen Nürtingen, durch Kriegswirren die ersten Jahre verbrachte im Kinderheim, getrennt von ihrer Schwester. Ab 1948 kam sie zu ihrem aus der Kriegsgefangenschaft heimkehrenden Vater, der sie mit ihrer Schwester bis zur Heirat ca. 2 Jahre bei verschiedenen Pflegefamilien unterbringen musste. Nach ihrer Schulausbildung machte sie ein Haushaltsjahr um denn eine Ausbildung als Krankenschwester zu beginnen. Ihr Examen legte sie an der Universität Tübingen ab, danach war sie auf verschiedenen Kinder und Säuglingsstationen tätig. Nach ihrer Heirat und der Geburt ihres Sohnes, leitete sie viele Jahre in dem Familienbetrieb die dort angegliederten Gesundheitshäuser.