6,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Es ist was es ist. Und das hier sind eben Liebesbriefe an die unbekannte Geliebte. In einem Zeitraum von mehreren Jahren geschrieben sind sie oft fröhlich, melancholisch, philosophisch aber auch unanständig und fordernd. Eine gute Gelegenheit Einblick in die Gefühlswelt eines Mannes zu bekommen. Reden wir Männer doch viel zu selten darüber! Geschrieben wurden sie ursprünglich um die noch unbekannte Geliebte herbeizuschreiben. Herausgekommen ist dabei so nebenbei auch eine Art Dokument. Kurzweilig zu lesen, bereichert mit einigen passenden Gedichten.…mehr

Produktbeschreibung
Es ist was es ist. Und das hier sind eben Liebesbriefe an die unbekannte Geliebte. In einem Zeitraum von mehreren Jahren geschrieben sind sie oft fröhlich, melancholisch, philosophisch aber auch unanständig und fordernd. Eine gute Gelegenheit Einblick in die Gefühlswelt eines Mannes zu bekommen. Reden wir Männer doch viel zu selten darüber! Geschrieben wurden sie ursprünglich um die noch unbekannte Geliebte herbeizuschreiben. Herausgekommen ist dabei so nebenbei auch eine Art Dokument. Kurzweilig zu lesen, bereichert mit einigen passenden Gedichten.
Autorenporträt
Bauer, Gerhard"Mit fünf zum Lesen angefangen und nicht mehr damit aufgehört!" Und recht bald wurden Geschichten erfunden und den jüngeren Geschwistern erzählt. Ab ca. zwölf Jahren wurden sie auch aufgeschrieben. Die ersten "Buchveröffentlichungen" entstanden noch mittels Kopiergerät. 2007 endlich auch "richtig" beim Engelsdorfer Verlag. Aktuell werden die Bücher neu bei Epubli aufgelegt. Den Anfang machte wieder der Gedichtband "Einst wird es sein" mit Gedichten aus inzwischen 35 Jahren. Es folgten einige meiner Kinderbücher, ein Erzählband und die "Briefe an die unbekannte Geliebte" sowie das Sachbuch "Die besten Wege Ihrem Kind das Skifahren zu vermiesen".