20,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Auf der Suche nach einem guten Ort zum Weinen steigt eine Frau in den nächstbesten Bus und landet an einer Haltestelle in einem Nest an der Küste Seelands. Als ein Orkan aufzieht, bietet ihr ein junges Paar Unterschlupf. John und Putte kümmern sich liebevoll um sie, ohne Fragen zu stellen, und schnell wird die Unbekannte, die sich Bente nennt, in den Familien- und Freundeskreis aufgenommen.
Mit Wärme und Humor erzählt Helle Helle von Lebenskrisen und dem ungewöhnlichen Zusammenleben von Bente, John und Putte - und von der Schwierigkeit, die Vergangenheit hinter sich zu lassen ...
…mehr

Produktbeschreibung
Auf der Suche nach einem guten Ort zum Weinen steigt eine Frau in den nächstbesten Bus und landet an einer Haltestelle in einem Nest an der Küste Seelands. Als ein Orkan aufzieht, bietet ihr ein junges Paar Unterschlupf. John und Putte kümmern sich liebevoll um sie, ohne Fragen zu stellen, und schnell wird die Unbekannte, die sich Bente nennt, in den Familien- und Freundeskreis aufgenommen.

Mit Wärme und Humor erzählt Helle Helle von Lebenskrisen und dem ungewöhnlichen Zusammenleben von Bente, John und Putte - und von der Schwierigkeit, die Vergangenheit hinter sich zu lassen ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Dörlemann
  • Seitenzahl: 222
  • Erscheinungstermin: 18. Februar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 121mm x 25mm
  • Gewicht: 302g
  • ISBN-13: 9783038200147
  • ISBN-10: 303820014X
  • Artikelnr.: 41847237
Autorenporträt
HELLE HELLE, geboren 1965, ist eine der bekanntesten Autorinnen Dänemarks. Sie debütierte 1993 mit 'Eksempel på liv'. Es folgten u. a. die Romane 'Die Vorstellung von einem unkomplizierten Leben mit einem Mann' (2002, dt. 2012), 'Rødby - Puttgarden' (2005; dt: 2010), 'Dette burde skrives i nutid' (2011) und zuletzt 'Hvis det er' (2014). Für ihre literarischen Werke wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Ihre Bücher wurden bislang in 14 Sprachen ubersetzt. Helle Helle lebt mit ihrer Familie in Lynge bei Sorø. FLORA FINK, geboren 1980, studierte Nordische Philologie. Sie schrieb ihre Magisterarbeit über das Werk Helle Helles und übersetzte Helle Helles Romane 'Rødby - Puttgarden' (2010) und 'Die Vorstellung von einem unkomplizierten Leben mit einem Mann' (2012) ins Deutsche.