34,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Wir spielen alle Theater - besonders im Berufsleben: Rollen- und Statusspiele bestimmen unser Verhalten unter Kollegen, gegenüber Vorgesetzten und Kunden. Dieses Buch zeigt anhand zahlreicher Fallbeispiele und Übungen, wie man die eigene Performance optimieren und kreativ weiterentwickeln kann. Dabei geht es nicht darum, Rollenzuschreibungen blind zu befolgen. Im Gegenteil: Jenny Simanowitz empfiehlt einen humorvollen Umgang mit Etikettierungen. Wer aus erstarrten Rollenmustern ausbricht, gewinnt Spielräume für neue Ausdrucksmöglichkeiten und verbessert seine Ausstrahlung.Neben dem…mehr

Produktbeschreibung
Wir spielen alle Theater - besonders im Berufsleben: Rollen- und Statusspiele bestimmen unser Verhalten unter Kollegen, gegenüber Vorgesetzten und Kunden. Dieses Buch zeigt anhand zahlreicher Fallbeispiele und Übungen, wie man die eigene Performance optimieren und kreativ weiterentwickeln kann. Dabei geht es nicht darum, Rollenzuschreibungen blind zu befolgen. Im Gegenteil: Jenny Simanowitz empfiehlt einen humorvollen Umgang mit Etikettierungen. Wer aus erstarrten Rollenmustern ausbricht, gewinnt Spielräume für neue Ausdrucksmöglichkeiten und verbessert seine Ausstrahlung.Neben dem soziologischen Rollenbegriff erläutert die Autorin Konzepte wie Rollenzementierung oder Altercasting. Weitere Schwerpunkte sind die wechselseitige Beeinflussung von Emotionen, (Körper)Sprache und Stimme sowie die Unterschiede zwischen männlichem und weiblichem Rollenverhalten in der Berufswelt. Die Übungen können in Seminaren, Trainings, im Coaching oder in therapeutischen Sitzungen eingesetzt werden.
  • Produktdetails
  • Beltz Weiterbildung
  • Verlag: Beltz
  • Artikelnr. des Verlages: 36599
  • Seitenzahl: 132
  • Erscheinungstermin: 11. Januar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 228mm x 215mm x 15mm
  • Gewicht: 531g
  • ISBN-13: 9783407365996
  • ISBN-10: 3407365993
  • Artikelnr.: 44189014
Autorenporträt
Simanowitz, Jenny
Jenny Simanowitz ist internationale Trainerin und Gründungsmitglied des Centre for Applied Positive Psychology (CAPP). Sie leitet das happy business Institut für Kreativität und Kommunikation in Wien.
Rezensionen
»Dieses Buch ist die Basis jedes Kommunikationstrainings und hilft unsere Wirkung, die wir auf andere ausüben, zu verstehen und zu verbessern. Nicht nur auf dem Podium, sondern auch im Alltag mit KundInnen, KollegInnen, Vorgesetzten oder Studierenden. Mit Humor und Leichtigkeit vermittelt die Autorin ihre Schätze, die sie über jahrelange Erfahrung als Seminarleiterin und Performerin und über ihre Auseinandersetzung mit wissenschaftlicher Literatur zu Kommunikation gewonnen hat.« Prof. Dr. Erna Nairz-Wirth, Vienna University of Economics and Business »Eine sehr empfehlenswerte Lektüre.« Anna Gwosch, Trainingaktuell, 10.2016 »Ihre Erklärungen sind leicht lesbar, weil nicht theorieüberfrachtet, sie knüpfen an tägliche Erfahrungen an.« trend, 3/2016