Lehrer- und Unterrichtsforschung in der Literaturdidaktik (eBook, PDF)
62,46
62,46
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
62,46
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
62,46
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
62,46
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
31 °P sammeln

  • Format: PDF


Dieser Band setzt es sich zum Ziel, derzeit bestehende Forschungsansatze zur Lehrer- und Unterrichtsforschung in der Literaturdidaktik zu bundeln und zu diskutieren. Die prasentierten Studien und Vorhaben beziehen sich auf Vermittlungsprozesse im Unterricht und das Unterrichtshandeln, Selbstkonzepte von Lehrpersonen und Lernenden, Aspekte der Lehrerbildung und -ausbildung, Wissenskonstruktionen im Literaturunterricht, literarische Sozialisationsprozesse und ihre Auswirkungen im Unterricht, die Erforschung von Unterrichtskommunikation und die Dimensionierung von Unterrichtsqualitat oder Methoden der Lehrer- und Unterrichtsforschung.…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Band setzt es sich zum Ziel, derzeit bestehende Forschungsansatze zur Lehrer- und Unterrichtsforschung in der Literaturdidaktik zu bundeln und zu diskutieren. Die prasentierten Studien und Vorhaben beziehen sich auf Vermittlungsprozesse im Unterricht und das Unterrichtshandeln, Selbstkonzepte von Lehrpersonen und Lernenden, Aspekte der Lehrerbildung und -ausbildung, Wissenskonstruktionen im Literaturunterricht, literarische Sozialisationsprozesse und ihre Auswirkungen im Unterricht, die Erforschung von Unterrichtskommunikation und die Dimensionierung von Unterrichtsqualitat oder Methoden der Lehrer- und Unterrichtsforschung.
Autorenporträt
Christian Dawidowski ist Professor für Literaturdidaktik an der Universität Osnabrück.

Anna R. Hoffmann und Angelika R. Stolle sind Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen im DFG-Projekt «Ko-Konstruktion literarischer Bildungsvorstellungen» an der Universität Osnabrück.
Inhaltsangabe
Lehrerforschung: Lehrerbildung, Lehrerwissen, Selbstkonzepte von Lehrern - Unterrichtsforschung: Literarisches Unterrichtsgespräch und -kommunikation; Ko-Konstruktionsprozesse - Schülerforschung: literarische Sozialisation, selbstgesteuerte Textaneignung, Einfluss von "Antolin", Operatoren und Kompetenzforschung - Methoden der Lehrer- und Unterrichtsforschung