Der Krieg der Knirpse 03 - Hautière, Régis; Hardoc

14,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1916: Noch immer sind die Knirpse Lucien, Lucas, Luigi, Ludwig und ihre Freundin Luce auf der Flucht vor den deutschen Truppen. Nach dem tragischen Tod ihres väterlichen Freundes Hans, beschließen die Waisenkinder ihren Unterschlupf im Wald aufzugeben, da die Kriegsfronten immer näher rücken. Eine der größeren Städte scheint ihnen die beste Zuflucht vor den Kämpfen, marodierenden Soldaten und dem herannahenden Winter bieten zu können - aber der Weg dorthin ist weit und gefährlich, außerdem sind alle Städte in der Nähe von den deutschen Soldaten besetzt ...…mehr

Produktbeschreibung
1916:
Noch immer sind die Knirpse Lucien, Lucas, Luigi, Ludwig und ihre Freundin Luce auf der Flucht vor den deutschen Truppen. Nach dem tragischen Tod ihres väterlichen Freundes Hans, beschließen die Waisenkinder ihren Unterschlupf im Wald aufzugeben, da die Kriegsfronten immer näher rücken. Eine der größeren Städte scheint ihnen die beste Zuflucht vor den Kämpfen, marodierenden Soldaten und dem herannahenden Winter bieten zu können - aber der Weg dorthin ist weit und gefährlich, außerdem sind alle Städte in der Nähe von den deutschen Soldaten besetzt ...
  • Produktdetails
  • Der Krieg der Knirpse Bd.3
  • Verlag: Panini Manga Und Comic
  • Seitenzahl: 56
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 9. November 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 322mm x 230mm x 12mm
  • Gewicht: 567g
  • ISBN-13: 9783957988225
  • ISBN-10: 3957988225
  • Artikelnr.: 44977704
Autorenporträt
Seit 2004 ist der Bretone Régis Hautière das Aushängeschild des Paquet-Verlags, denn er veröffentlichte dort in fünf Jahren etwa 20 Alben. Nach seinem Studium, unter anderem Geschichte und Philosophie, startete er seine Karriere mit Romain Hugault, der ihm bei der Realisierung von Der letzte Flug (dt. bei Salleck) half, das 2005 in der Collection Cockpit erschien. Régis Hautière ist momentan einer der produktivsten französischen Comicautoren.