Urkraft Sex, 2 Audio-CDs - Senger, Gerti; Hoffmann, Walter
16,45
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
8 °P sammeln

    Audio CD

Sexualität ist mehr als nur Geschlechtsverkehr. Sie ist die elementare Urkraft, die unser Leben bestimmt. Darüberhinaus ist Sexualität auch im Alltag jene Antriebskraft, die unser Denken und Handeln aus dem Unterbewussten beeinflusst. Auf einer aufregenden Expedition durch die Höhenflüge und Abgründe der menschlichen Sexualität öffnen die Autoren verschlossene Türen zu bislang verbotenen Zimmern. Anhand von Beispielen aus der Praxis wirft das Autorenteam einen Blick auf die menschliche Natur, den viele als Provokation erleben werden.…mehr

Produktbeschreibung
Sexualität ist mehr als nur Geschlechtsverkehr. Sie ist die elementare Urkraft, die unser Leben bestimmt. Darüberhinaus ist Sexualität auch im Alltag jene Antriebskraft, die unser Denken und Handeln aus dem Unterbewussten beeinflusst. Auf einer aufregenden Expedition durch die Höhenflüge und Abgründe der menschlichen Sexualität öffnen die Autoren verschlossene Türen zu bislang verbotenen Zimmern. Anhand von Beispielen aus der Praxis wirft das Autorenteam einen Blick auf die menschliche Natur, den viele als Provokation erleben werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Mono Verlag
  • Anzahl: 4 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 160 Min.
  • Erscheinungstermin: November 2013
  • ISBN-13: 9783902727343
  • Artikelnr.: 38037919
Autorenporträt
Prof. Dr.Gerti Senger ist Psychotherapeutin, Klinische Psychologin in freier Praxis und Vortragende an der Universität Wien. Autorin zahlreicher Bücher und der wöchentlichen Kolumne "Lust & Liebe" in der Kronen Zeitung. 2009 mit dem Buchliebling in der Kategorie Sachbuch ausgezeichnet. Dr. Walter Hoffmann, 1953 in Wien geboren, ist Psychoanalytiker. Leiter des Instituts für Angewandte Tiefenpsychologie in Wien. Autor mehrerer erfolgreicher Sachbücher. Till Firit, Schauspieler und Sprecher, 1977 in Leipzig geboren. Nach der Schauspielschule in Stuttgart drei Jahre im Ensemble des Düsseldorfer Schauspielhauses. 2006 Wechsel ins Ensemble des Wiener Volkstheaters, wo er zuletzt u.a. in Anna Karenina, Der Revisor oder Mein Freund Harvey spielte. Als Filmschauspieler in diversen deutschen und österreichischen Produktionen zu sehen. Seine Stimme ist in zahlreichen Hörbuchproduktionen zu hören, so zuletzt in Leo Tolstois Anna Karenina.