Schutz vor Burn-out, 2 Audio-CDs - Nelting, Manfred

12,45
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
6 °P sammeln

    Audio CD

Umdenken, Ballast abwerfen - kraftvoller leben!
Arbeit bis zur Erschöpfung, die schließlich alles lahmlegt: Viele von uns wollen sich vor psychosozialen Erkrankungen wie Burnout und Depression, die in bedenklichem Ausmaß zunehmen, schützen. Doch gleichzeitig sind viele Unternehmen noch nicht bereit, diese Herausforderungen anzunehmen. Das bedeutet: Jeder von uns steht vor der Aufgabe, auf sich zu achten, rechtzeitig Änderungen des Lebensstils und Weiterentwicklung eigener Kompetenzen anzusteuern. Dr. Manfred Nelting stellt Hinweise zur Verfügung, wie das funktioniert - konkret und…mehr

Produktbeschreibung
Umdenken, Ballast abwerfen - kraftvoller leben!

Arbeit bis zur Erschöpfung, die schließlich alles lahmlegt: Viele von uns wollen sich vor psychosozialen Erkrankungen wie Burnout und Depression, die in bedenklichem Ausmaß zunehmen, schützen. Doch gleichzeitig sind viele Unternehmen noch nicht bereit, diese Herausforderungen anzunehmen. Das bedeutet: Jeder von uns steht vor der Aufgabe, auf sich zu achten, rechtzeitig Änderungen des Lebensstils und Weiterentwicklung eigener Kompetenzen anzusteuern. Dr. Manfred Nelting stellt Hinweise zur Verfügung, wie das funktioniert - konkret und alltagsnah. Dazu präsentiert der Arzt und Klinikleiter Konzepte und Denkanstöße dafür, wie Gesellschaft und Unternehmen zum Schutz beitragen können. Denn der Gewinn für die Wirtschaft besteht in der Erhaltung der vollen Arbeitskraft seiner Mitarbeiter - für das Leben jedes einzelnen in der Erhaltung von Lebensfreude und Gesundheit.
  • Produktdetails
  • Verlag: Argon
  • Anzahl: 2 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 159 Min.
  • Erscheinungstermin: 12. Oktober 2012
  • ISBN-13: 9783839880074
  • Artikelnr.: 35904573
Autorenporträt
Nelting, Manfred
Professor Dr. Manfred Nelting, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin/Allgemeinmedizin und Homöopathie, leitet die Gezeiten Haus Klinik in Bonn. Hier finden vor allem Menschen, die am Burn-out-Syndrom leiden, Raum und Begleitung durch alternative Heilmethoden für Körper und Geist in Verbindung mit psychologischen Therapien.

Baumann, Christian
Christian Baumann, geboren 1967, spielte an verschiedenen Theatern in München und war im Fernsehen u.a. in "SOKO 5113", "Die Rosenheim-Cops" und im "Tatort" zu sehen. Mit seiner kraftvollen, ausdrucksstarken Stimme ist er ein beliebter und gefragter Sprecher.
Trackliste
CD 1
1Vorwort und Begrüßung00:03:25
2Einführung00:03:43
3Gezeiten - Grundprinzip des Lebens00:01:58
4Was ist Burn-out?00:02:30
5Krankheitssymptome (eine Auswahl)00:04:04
6Der heutige Stress00:06:34
7Die freudlose Arbeitswelt [Wie treibt der globalisierte Alltag in Richtung Burn-out?]00:04:41
8Mobbing00:04:27
9Gefühl der Unzulänglichkeit und innere Kündigung00:03:12
10Krankheiten00:00:58
11Schutzmöglichkeiten und Veränderungsgestaltunge für den Einzelnen [Was ist gut für mich?]00:07:21
12Vom Potenzial des Menschen [Was wissen wir eigentlich von uns Menschen und was nützt mir das für meine Gesundheit?]00:06:25
13Hirn- und Zellforschung00:04:51
14Koordination für erfolgreiche Lebensstilmodifikation [Alltagskompetenz für Burn-out und Lebensfreude]00:04:42
15Der Kern von Burn-out-Schutz00:05:07
16Gesunder Menschenverstand00:02:37
17Bewegung [Regulation der Körperpsysiologie - Die Basisstufe der Lebensstilmodifikation]00:04:00
18Innehalten und Pausen00:04:04
19Schlaf00:03:48
CD 2
1Kluge Ernährung00:05:07
2Motivation, Gewohnheit und Gewohnheitsbrüche00:04:30
3Konkreter Einstieg in die Lebensstilmodifikation für Burn-out-Schutz und Lebensfreude00:02:30
4Innehalten und der Weg nach innen zur Gelassenheit - Die Aufbaustufe beim Schutz vor Burn-out00:05:03
5Körperwahrnehmung00:02:43
6Der unbestechliche Körper00:03:20
7QiGong und Meditation: Gedanken zum Verständnis und zur Praxis von QiGong von Elke Nelting00:04:14
8QiGong kann überall gemacht werden00:04:39
9QiGong verstehen aus der praktischen Sicht des Westens00:04:50
10Meditation00:04:01
11Die Kontruktion der eigenen Welt00:04:54
12Intuition00:03:09
13Arbeit [Handeln im Alltag als mündiger Konsument]00:03:59
14Granzen setzen00:09:39
15Geld00:01:38
16Ernährung - Maßhalten im Fleischverzeht ist globaler Verantwortung00:04:06
17Ernährung - Maßhalten im Fleischverzeht ist globaler Verantwortung00:03:16
18Umgang mit Kommunikationsmöglichkeiten00:02:49
19Ballast abwerfen, kraftvoll leben - ein Fazit00:05:04