12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Die erste Veröffentlichung nach acht Jahren Weltenbau! Fünf Autoren erzählen von einer Zeit der Verzweiflung in der Welt Divoisia. Crowdfunding-Erfolg 119 Unterstützer haben die unglaubliche Summe von 6.430 EUR gespendet und damit diese Veröffentlichung möglich gemacht. Der Großteil des Geldes ist in ein professionelles Lektorat geflossen.
Im Westen versinkt die von Kriegen geplagte Welt der Menschen im Chaos. Krankheit, Hunger und Gewalt zwingt viele, in die entlegensten Teile des Kontinents zu ziehen. Als sie glauben, endlich in Sicherheit zu sein, erscheinen die Boten des Sturms. Sie
…mehr

Produktbeschreibung
Die erste Veröffentlichung nach acht Jahren Weltenbau! Fünf Autoren erzählen von einer Zeit der Verzweiflung in der Welt Divoisia.
Crowdfunding-Erfolg
119 Unterstützer haben die unglaubliche Summe von 6.430 EUR gespendet und damit diese Veröffentlichung möglich gemacht. Der Großteil des Geldes ist in ein professionelles Lektorat geflossen.

Im Westen versinkt die von Kriegen geplagte Welt der Menschen im Chaos. Krankheit, Hunger und Gewalt zwingt viele, in die entlegensten Teile des Kontinents zu ziehen. Als sie glauben, endlich in Sicherheit zu sein, erscheinen die Boten des Sturms. Sie predigen vom Untergang der ihnen bekannten Welt, aber auch von einem Ort im hohen Norden voller Liebe und Gnade, an dem all jene Zuflucht finden werden, die reinen Herzens sind.
Währenddessen wirft die Sonne im Osten ihren Schein über ein riesiges Gebirge und erhellt eine neue Welt, auf die verschiedenste Völker ihre ersten Schritte setzen. Sind sie die letzte Hoffnung auf eine harmonische Zukunft Divoisias?

18 Geschichten aus Divoisia. Jede ist unabhängig von den anderen lesbar, aber es können zahlreiche Verknüpfungen gefunden und Geheimnisse gelüftet werden.

Das Buch wird von einer kostenlosen App begleitet, mit der Symbole eingescannt werden können, die am Ende einer jeden Geschichte zu finden sind. So werden kleine, zusätzliche Inhalte freigeschaltet, die aber nicht für das Verständnis notwendig sind.
  • Produktdetails
  • Verlag: Nova Md; Divoisia Gbr
  • Artikelnr. des Verlages: SWOA01
  • Seitenzahl: 428
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: 30. Januar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 134mm x 38mm
  • Gewicht: 492g
  • ISBN-13: 9783966982047
  • ISBN-10: 3966982048
  • Artikelnr.: 58518412
Autorenporträt
Oliver Alraun, 1992 geboren, begann in seiner Kindheit fantastische Geschichten zu schreiben, nachdem er den ersten Harry Potter Band verschlungen hatte. Einige Jahre später zeigte ihm das Epos des Herrn der Ringe wie komplex und tiefgründig solche Geschichten und die Welten dahinter sein können. Schnell entstand der Wunsch, sich selbst auf diese Weise kreativ auszutoben und eine Fantasywelt zu kreieren. Seitdem schreibt er für Divoisia und lässt sich durch abenteuerliche Reisen und die vielfältige Landschaft seiner Heimat inspirieren. Laura Schiereck, 1994 geboren, ist seit den Anfängen Teil des Teams rund um Divoisia. Sie hat Texte und Geschichten für das Weltenbuch und Weltenbruch geschrieben. Was im Jugendalter mit Pferdemärchen über Mädchen anfing, die böse Verbrecher jagten, wurde mittlerweile zu einer starken Faszination für Fantasygeschichten. Jessica Arndt fand ihren Weg in die Welt der Fantasy durch die Harry Potter Reihe. Rowlings Werk inspirierte sie schon in jungen Jahren dazu, selbst tätig zu werden und ihren Traum weiter zu verfolgen. Als Teil von Divoisia wirkt sie bei der Entstehung einer neuen Fantasywelt und deren Geschichten mit. Philip Beierbach war von klein auf von Büchern, Märchen und fantastischen Erzählungen begeistert. Es war nur eine Frage der Zeit, bis er sich der Fantasyliteratur in allen Facetten zuwandte. Wo alle bisherigen Versuche, selbst etwas zu schreiben, eingestellt wurden, hielt sich die Welt von Divoisia hartnäckig. Nachdem er die letzten Jahre hauptsächlich Pen&Paper-Abenteuer für private Runden, Skripte für YouTube-Videos und juristische Klausuren zu Papier brachte, ist es nun an der Zeit, sich wieder den Büchern zuzuwenden. Florian Harloff, geboren 1994, studiert Germanistik und Geschichte. Er begeisterte sich schon in jungen Jahren für das Schreiben fantastischer Texte und legte 2011 den Grundstein für das Divoisia-Projekt, bei welchem er noch heute am Bau der neuen Fantasy-Welt mitarbeitet und Geschichten über sie schreibt.