Die Einheit von Weisheit und Mitgefühl - Dragpa, Chökyi

EUR 9,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

"Die Siebenunddreißig Übungen eines Bodhisattva" bringen uns liebevolle Zuneigung und Mitgefühl - die Quintessenz des Mahayanapfades - auf wunderbare ?Weise nahe. "Ein Goldschatz pragmatischer Unterweisungen und Zitate, der uns mit profunder Geistesnahrung versorgt." Matthieu Richard Dieser von Gyalse Togme bereits im 14. Jahrhundert verfasste Grundlagentext begleitete bis heute unzählige Bodhisattvas auf dem Pfad buddhistischer Praxis. Er birgt die Kostbarkeiten des Mahayanapfades in derart großer literarischer Schönheit, dass spirituell Praktizierende ihn Jahrhunderte hindurch wie einen…mehr

Produktbeschreibung
"Die Siebenunddreißig Übungen eines Bodhisattva" bringen uns liebevolle Zuneigung und Mitgefühl - die Quintessenz des Mahayanapfades - auf wunderbare ?Weise nahe. "Ein Goldschatz pragmatischer Unterweisungen und Zitate, der uns mit profunder Geistesnahrung versorgt." Matthieu Richard Dieser von Gyalse Togme bereits im 14. Jahrhundert verfasste Grundlagentext begleitete bis heute unzählige Bodhisattvas auf dem Pfad buddhistischer Praxis. Er birgt die Kostbarkeiten des Mahayanapfades in derart großer literarischer Schönheit, dass spirituell Praktizierende ihn Jahrhunderte hindurch wie einen Schatz hüteten. Der vor über hundert Jahren verfasste Kommentar von Tubten Chökyi Dragpa bereichert den Wurzeltext um eine Fülle treffender und zum Teil einzigartiger Ratschläge berühmter Meister der Kadampatradition. Diese Meister waren berühmt für ihre einfachen, direkten und manchmal sogar derben Unterweisungen. Diese Klarheit und Geradlinigkeit ist es, die dem Text die unerhörte Kraft verleiht, unseren Geist für die Meditation zu öffnen. Die lebendige und zeitgemäße Übersetzung macht auch Anfängern "Die Einheit von Weisheit und Mitgefühl" zugänglich und erschließt ernsthaft Praktizierenden das ganze Potential dieses ungemein kraftvollen Wurzeltextes. Mit einem Vorwort von Chökyi Nyima Rinpoche
  • Produktdetails
  • Verlag: Arbor Verlag / Arbor Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 297
  • 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 217mm x 138mm x 19mm
  • Gewicht: 424g
  • ISBN-13: 9783936855432
  • ISBN-10: 3936855439
  • Best.Nr.: 20852290
Autorenporträt
Tubten Chökyi Dragpa, auch bekannt als Minyag Kunzang Sönam, ursprünglich ein Anhänger der Gelugpas, studierte bei dem legendären Yogigelehrten und bedeutenden Vertreter der Rime-Bewegung, Dza Patrul Rinpoche (1820-1892). Nachdem er Patrul Rinpoche mehr als zwanzig Jahre lang in vollkommener Hingabe gedient hatte, wurde er bekannt als sein hervorragendster Schüler aus der Gelugpatradition.