Mathematical Theory of Selection - Bürger, Reinhard
267,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 13,07 € monatlich
134 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Genetische Ansätze von evolutionärer oder ökonomischer Bedeutung werden oft von einerVielzahl genetischer Loci bestimmt und sind entsprechend schwierig mathematisch zu behandeln. Dieser Band untersucht die moderne Theorie solcher Systeme, die von den fundamentalen Wirkungen der Selektion, Rekombination und Mutation beherrscht werden. Einen Schwerpunkt bilden dabei Modelle, die unmittelbar auf die quantitativ-evolutionäre Genetik angewendet werden können. (10/00)…mehr

Produktbeschreibung
Genetische Ansätze von evolutionärer oder ökonomischer Bedeutung werden oft von einerVielzahl genetischer Loci bestimmt und sind entsprechend schwierig mathematisch zu behandeln. Dieser Band untersucht die moderne Theorie solcher Systeme, die von den fundamentalen Wirkungen der Selektion, Rekombination und Mutation beherrscht werden. Einen Schwerpunkt bilden dabei Modelle, die unmittelbar auf die quantitativ-evolutionäre Genetik angewendet werden können. (10/00)
  • Produktdetails
  • Verlag: Wiley & Sons
  • Seitenzahl: 420
  • Erscheinungstermin: 18. Oktober 2000
  • Englisch
  • Abmessung: 240mm x 161mm x 27mm
  • Gewicht: 956g
  • ISBN-13: 9780471986539
  • ISBN-10: 0471986534
  • Artikelnr.: 09407226
Inhaltsangabe
Elementary Population Genetics.

Selection at Two or More Loci.

Classical Mutation-Selection Models.

Mutation-Selection Models for Quantitative Traits.

Dynamical Equations for Quantitative Traits under Selection.

Stabilizing Selection and Genetic Variation in Large Populations.

Quantitative Variation and Selection.

Appendix.

References.

Indexes.
Rezensionen
"an excellent reference volume" (Zentralblatt Math, Vol. 959, No. 9 2001)

"This is a book that should grace shelves in both mathematics and biology departments." (Society for Industrial Applied Mathematics Review, Vol.43. No.4 2001)

"...it is such a comprehensive compendium that it will become the first port of call for any mathematician..." (The Statistician, Vol. 51, No.2, 2002)

"...the models described here provide a fundamental underpinning to our understanding of the properties of quantitative genetic variation...." (Journal of Evolutionary Biology, Vol. 14, 2001)

"...a major and significant piece of work..." (Genetical Research)