Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 1,37 €
  • Broschiertes Buch

Martin Odum, ehemals CIA-Agent und nun Privatdetektiv, kämpft mit einem enormen Handicap: Er kann seine vielen vergangenen Identitäten, Legenden im CIA-Jargon, nicht mehr auseinander halten und leidet an einer multiplen Persönlichkeit. In seinem neuen Fall aber muss er sich der Legenden erneut bedienen.…mehr

Produktbeschreibung
Martin Odum, ehemals CIA-Agent und nun Privatdetektiv, kämpft mit einem enormen Handicap: Er kann seine vielen vergangenen Identitäten, Legenden im CIA-Jargon, nicht mehr auseinander halten und leidet an einer multiplen Persönlichkeit. In seinem neuen Fall aber muss er sich der Legenden erneut bedienen.
Autorenporträt
Robert Littell gilt als Meister des amerikanischen Spionageromans. Sein Buch »Die kalte Legende« wurde von der Presse als »einer der besten Agententhriller, die je geschrieben wurden« bezeichnet, und steht ganz in der Tradition von John le Carré. Er erhielt dafür den Deutschen Krimipreis 2007 in der Kategorie »Internationale Krimis«. Bevor er sich dem Schreiben zuwandte, arbeitete der Autor als Newsweek-Korrespondent im Nahen Osten. Der Autor lebt heute in Frankreich.
Rezensionen
"Now and then novels come along of such originality and power that they blow me away. .. .[Legends] makes it blazingly clear that Littell's is one of the most talented, most original voices in American fiction today." -The Washington Post
" Legends solidifies Mr. Littell's position among the pantheon of great espionage writers." - Otto Penzler, The New York Sun

"Robert Littell's convincing spy story is brimming with great characters." - New York Post