-21%
9,49 €
Statt 11,99 €**
9,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 11,99 €**
9,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 11,99 €**
-21%
9,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 11,99 €**
-21%
9,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


From the acclaimed translators of War and Peace and Anna Karenina , a stunning new translation of Boris Pasternak's Nobel Prize-winning masterpiece, the first since the 1958 original.
Banned in the Soviet Union until 1988, Doctor Zhivago is the epic story of the life and loves of a poet-physician during the turmoil of the Russian Revolution. Taking his family from Moscow to what he hopes will be shelter in the Ural Mountains, Yuri Zhivago finds himself instead embroiled in the battle between the Whites and the Reds, and in love with the tender and beautiful nurse Lara.
Richard Pevear
…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.79MB
Produktbeschreibung
From the acclaimed translators of War and Peace and Anna Karenina, a stunning new translation of Boris Pasternak's Nobel Prize-winning masterpiece, the first since the 1958 original.

Banned in the Soviet Union until 1988, Doctor Zhivago is the epic story of the life and loves of a poet-physician during the turmoil of the Russian Revolution. Taking his family from Moscow to what he hopes will be shelter in the Ural Mountains, Yuri Zhivago finds himself instead embroiled in the battle between the Whites and the Reds, and in love with the tender and beautiful nurse Lara.

Richard Pevear and Larissa Volokhonsky have restored the rhythms, tone, precision, and poetry of Pasternak's original, bringing this classic of world literature gloriously to life for a new generation of readers.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Random House
  • Seitenzahl: 544
  • Erscheinungstermin: 28.07.2014
  • Englisch
  • ISBN-13: 9781448103454
  • Artikelnr.: 41269114
Autorenporträt
Sein (einziger) Roman "Doktor Schiwago" ist untrennbar mit Boris Leonidovich Pasternak (* Moskau 1890, † Peredelkino 1960) verbunden. Als er dafür 1958 den Nobelpreis für Literatur erhielt, akzeptierte Pasternak ihn kurz, um dann den Preis - unter Druck der Behörden - doch abzulehnen. Er fürchtete eine Ausbürgerung aus der damaligen Sowjetunion. Dennoch wurde Boris Pasternak aus dem Schriftstellerverband ausgeschlossen und des Landesverrats bezichtigt. Pasternak wuchs in einer Künstlerfamilie auf - sein Vater illustrierte u. a. die Werke Leo Tolstois, seine Mutter Rosa Kaufmann war als Pianistin bekannt. Seine Liebe galt zeitlebens der Lyrik, hier besonders erwähnt seien die Gedichtbände "Meine Schwester, das Leben" (1922) oder "In den Frühzügen" (1943). In letzterem verarbeitete Boris Pasternak seine Kriegserlebnisse. Der verfilmte Welterfolg "Doktor Schiwago" beschreibt den Konflikt zwischen menschlichen Überzeugungen und der Realität im Sozialismus und ist auch als große Liebesgeschichte angelegt. Das Buch wurde in der Sowjetunion verboten und erschien erst nach Pasternaks Rehabilitierung 1987. Zwei Jahre später nahm Pasternaks Sohn für seinen Vater den Nobelpreis in Stockholm entgegen.