Die Berufene - Carey, M. R.
Zur Bildergalerie
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

10 Kundenbewertungen

Großbritannien, in nicht allzu ferner Zukunft: Ein grauenhafter Parasit befällt die Menschheit. Millionen sind bereits infiziert und bedrohen die wenigen Gesunden. Alle Hoffnungen ruhen auf einer Schar Kinder, die anders auf den Erreger reagieren. Auf einer entlegenen Militärbasis halten Wissenschaftler sie gefangen - zu allem entschlossen, um ihnen ihr biologisches Geheimnis zu entreißen. Doch es läuft nicht nach Plan ... "Einer der originellsten, spannendsten und stärksten Romane der letzten Zeit." The Guardian…mehr

Produktbeschreibung
Großbritannien, in nicht allzu ferner Zukunft: Ein grauenhafter Parasit befällt die Menschheit. Millionen sind bereits infiziert und bedrohen die wenigen Gesunden. Alle Hoffnungen ruhen auf einer Schar Kinder, die anders auf den Erreger reagieren. Auf einer entlegenen Militärbasis halten Wissenschaftler sie gefangen - zu allem entschlossen, um ihnen ihr biologisches Geheimnis zu entreißen. Doch es läuft nicht nach Plan ...
"Einer der originellsten, spannendsten und stärksten Romane der letzten Zeit." The Guardian
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.51513
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Originaltitel: The Girl With All the Gifts
  • Artikelnr. des Verlages: 3006190
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 512
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 137mm x 38mm
  • Gewicht: 595g
  • ISBN-13: 9783426515136
  • ISBN-10: 342651513X
  • Artikelnr.: 40817618
Autorenporträt
Carey, M. R.
M. R. Carey ist das Pseudonym eines britischen Fantasy-Autors, der bisher besonders im Comic-Bereich erfolgreich war ( er schrieb unter anderem für die Reihen "X-Men" und "Fantastic Four"). Seine eigenen Comics sind regelmäßig auf der New York Times Comic-Bestsellerliste vertreten. Außerdem hat er bereits weitere Romane und ein Hollywood-Drehbuch verfasst.
Rezensionen
"Die Berufene ist ein brutaler und erschütternder Roman. Menschen tun sich darin die schrecklichsten Dinge an. Aber Carey stellt nichts als gänzlich unentschuldbar dar - nur eins: Sich dem Offensichtlichen zu verschließen und sich nicht auf der Grundlage dessen, was man erlebt, weiterzuentwickeln. Auch wenn Carey viel Raum für intellektuelle Fragen lässt und sein Roman als spannender Thriller funktioniert: Im Herzen ist Die Berufene eine bitter-süße Coming-of-Age-Geschichte mit emotionaler Wucht und einem konsequenten, bewegenden Ende." POP/KULTUR/SCHOCK 20141113