9,99 €
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln


  • Format: ePub

9 Kundenbewertungen


Zwei Schwestern, ein brennendes Geheimnis und eine düstere Vergangenheit ... Nach dem Tod ihrer Großmutter erben die Schwestern Erica und Beth das Gut Storton Manor im englischen Wiltshire. Jahre sind vergangen, seit sie den herrschaftlichen Landsitz zuletzt betraten, zu schmerzhaft sind die Erinnerungen an ihre Kindheit, als ihr Cousin Henry mit zwölf Jahren spurlos verschwand. Doch die Vergangenheit lässt Erica nicht los. Sie liest alte Briefe ihrer Großmutter und gerät immer tiefer in den Bann eines Familiengeheimnisses, das offenbar seit Generationen auf Storton Manor gehütet wird ...…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.12MB
Produktbeschreibung
Zwei Schwestern, ein brennendes Geheimnis und eine düstere Vergangenheit ... Nach dem Tod ihrer Großmutter erben die Schwestern Erica und Beth das Gut Storton Manor im englischen Wiltshire. Jahre sind vergangen, seit sie den herrschaftlichen Landsitz zuletzt betraten, zu schmerzhaft sind die Erinnerungen an ihre Kindheit, als ihr Cousin Henry mit zwölf Jahren spurlos verschwand. Doch die Vergangenheit lässt Erica nicht los. Sie liest alte Briefe ihrer Großmutter und gerät immer tiefer in den Bann eines Familiengeheimnisses, das offenbar seit Generationen auf Storton Manor gehütet wird ...

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Random House ebook
  • Originaltitel: The Legacy
  • Seitenzahl: 560
  • Erscheinungstermin: 19.08.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783641056421
  • Artikelnr.: 37190116
Autorenporträt
Webb, KatherineKatherine Webb, geboren 1977, studierte Geschichte an der Durham University und arbeitete mehrere Jahre als Wirtschafterin auf herrschaftlichen Anwesen. Nach ihrem großen internationalen Erfolgsdebüt »Das geheime Vermächtnis« folgten die Romane »Das Haus der vergessenen Träume«, »Das verborgene Lied«, »Das fremde Mädchen« und »Italienische Nächte«, die allesamt SPIEGEL-Bestseller wurden. Nach längeren Aufenthalten in London und Venedig lebt die Autorin heute in der Nähe von Bath, England.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Einen herrschaftlichen Landsitz zu erben, ist nicht übel. Es sei denn, der eigene Cousin ist einst hier mit zwölf Jahren spurlos verschwunden. Erica und Beth müssen sich dieser Herausforderung stellen - und ihrer Familiengeschichte, in der es Gründe dafür gibt, warum manche Frauen des Hauses so unglücklich und hartherzig waren. Durchaus spannend wechselt Webb zwischen Hier und Jetzt und der Vergangenheit und lässt die Ereignisse von einst jene von heute nach und nach erklären. Dass dies laut Klappentext dadurch geschieht, weil Erica die Briefe ihrer verstorbenen Großmutter liest, kommt in der bearbeiteten Fassung deutlich zu kurz.

Thalbach wiederum brilliert gerade in den Passagen aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts rund um Ericas Urgroßmutter, verheddert sich aber des Öfteren in ihren Figurenstimmen. Gerade bei Gesprächen zwischen Erica und Beth ist nicht ganz klar, wer spricht. Alte Damen scheint sie als krächzende alte Damen wahrzunehmen. Eine Stimme, die sie auch für die depressive Beth findet und nicht passt. Alles in allem spricht Thalbach durchaus gefühlvoll, doch mit einem Hang zum großen Leiden; ab und an charakteristisch atemlos und insgesamt von jenem so typischen Tonfall der Schauspielerin.

© BÜCHERmagazin, Tanja Weimer (tan)
"Love and crime de luxe!" -- Frauenmagazin JOY

"Spannung und wohliger Grusel garantiert!" -- Frauenmagain FREUNDIN

"'Das geheime Vermächtnis' von Katherine Webb macht süchtig." -- Frauenzeitschrift Tina Woman
"'Das geheime Vermächtnis' von Katherine Webb macht süchtig."
"(...) besser die Hörbuchversion, in der langatmige Passagen gekürzt und unnötige Dialoge gestrichen wurden." NDR Kultur
"Schauspielerin und Sprecherin Anna Thalbach verleiht dem Roman (...) Format."