34,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Ausgehend von ersten Begriffen erhält der Leser eine elementare Einführung in die Elektrotechnik. Besonderer Wert wird dabei auf anschauliche Erklärungen gelegt. Viele Beispiele und Übungsaufgaben mit ausführlichen Musterlösungen ermöglichen ein selbstständiges Erarbeiten des Stoffes und unterstützen den Lernerfolg nachhaltig.
Band 1 führt systematisch in die Berechnungsverfahren elektrischer Netzwerke sowie in elektrische und magnetische Felder ein.
Der überarbeitete erste Band des Werkes führt systematisch in die Berechnungsverfahren elektrischer Netzwerke sowie in elektrische und
…mehr

Produktbeschreibung
Ausgehend von ersten Begriffen erhält der Leser eine elementare Einführung in die Elektrotechnik. Besonderer Wert wird dabei auf anschauliche Erklärungen gelegt. Viele Beispiele und Übungsaufgaben mit ausführlichen Musterlösungen ermöglichen ein selbstständiges Erarbeiten des Stoffes und unterstützen den Lernerfolg nachhaltig.

Band 1 führt systematisch in die Berechnungsverfahren elektrischer Netzwerke sowie in elektrische und magnetische Felder ein.
Der überarbeitete erste Band des Werkes führt systematisch in die Berechnungsverfahren elektrischer Netzwerke sowie in elektrische und magnetische Felder ein. Im zweiten Band werden Wechselstrom, Ortskurven, Drehstrom, nichtsinusförmige periodische Größen und Schaltvorgänge thematisiert. Das Werk kombiniert Theorie und Praxis optimal: Beispiele aus dem Ingenieursalltag veranschaulichen die Grundlagen der Elektrotechnik anhand echter Anwendungen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oldenbourg
  • 3., verb. Aufl.
  • Seitenzahl: 368
  • Erscheinungstermin: 7. September 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 172mm x 23mm
  • Gewicht: 626g
  • ISBN-13: 9783486707069
  • ISBN-10: 348670706X
  • Artikelnr.: 33416473
Autorenporträt
Prof. Dipl.-Ing. Wolf-Ewald Büttner war von 1986 bis 2005 Professor an der FH Regensburg, wo er Vorlesungen hielt zu den Themen Grundlagen der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Technische Zuverlässigkeit, Energietechnische Anlagen und Kernkraftwerkstechnik. Professor Büttner hat über 50 Veröffentlichungen insbesondere im Bereich Kernenergie und besitzt den Lehrbrief für Grundlagen der Elektrotechnik für das Fernlehrinstitut Eckert.
Inhaltsangabe
- Grundbegriffe - Berechnung von Netzwerken - Elektrisches Feld - Stationäres magnetisches Feld - Zeitlich veränderliches magnetisches Feld
Rezensionen
"Dieses Buch verfügt über eine sehr gute didaktische und methodische Darstellung und eine ausgezeichnete Stoffauswahl. Es konzentriert sich auf die wesentlichen Schwerpunkte. Die gestellten Aufgaben sind hervorragend zum Selbstverständnis geeignet. Das Buch verfügt über eine Vielzahl von Abbildungen und Beispielen. Es ist sehr gut lesbar und übersichtlich. Prof. Dr.-Ing. Jürgen Quick, FH Brandenburg