15,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sollen wir noch zusammenbleiben? Vor dieser - oft quälenden - Frage stehen viele Paare, die nach dem Höhenflug der Verliebtheit hart im Beziehungsalltag gelandet sind oder sich dort über die Jahre bei schwindender Leidenschaft eingerichtet haben. Roland Weber, langjähriger Paartherapeut, kennt die klassischen Stolpersteine und Beziehungskiller. In diesem Buch unterstützt er Menschen in Partnerschaftskrisen dabei, die eigene Beziehung zu erforschen: - Wie gut oder schlecht ist unsere Kommunikation? - Haben wir überhaupt gemeinsame Lebensziele? - Erwarte ich zu viel von meinem Partner? - Sind…mehr

Produktbeschreibung
Sollen wir noch zusammenbleiben? Vor dieser - oft quälenden - Frage stehen viele Paare, die nach dem Höhenflug der Verliebtheit hart im Beziehungsalltag gelandet sind oder sich dort über die Jahre bei schwindender Leidenschaft eingerichtet haben.
Roland Weber, langjähriger Paartherapeut, kennt die klassischen Stolpersteine und Beziehungskiller. In diesem Buch unterstützt er Menschen in Partnerschaftskrisen dabei, die eigene Beziehung zu erforschen:
- Wie gut oder schlecht ist unsere Kommunikation?
- Haben wir überhaupt gemeinsame Lebensziele?
- Erwarte ich zu viel von meinem Partner?
- Sind Lasten und Pflichten in etwa gleich verteilt?

Aber auch:
- Was funktioniert gut bei uns?

Fragebögen, Übungen und Beispiele helfen beim ehrlichen Partnerschaftscheck.

Die Herausforderungen einer Beziehungskrise anzunehmen, so der Autor, belohnt beide: mit der Verwandlung von Paarkonflikten in persönliches und gemeinsames Wachstum.
  • Produktdetails
  • Hilfe aus eigener Kraft
  • Verlag: Klett-Cotta
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 157
  • Erscheinungstermin: 21. Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 134mm x 17mm
  • Gewicht: 225g
  • ISBN-13: 9783608860429
  • ISBN-10: 3608860428
  • Artikelnr.: 39732115
Autorenporträt
Weber, Roland
Dr. Roland Weber, geboren 1950, ist systemischer Paar- und Familientherapeut; Weiterbildung auch in Hypnotherapie. Seit 30 Jahren berät er Einzelne, Paare und Familien in seiner psychotherapeutischen Praxis. Er leitete viele Jahre eine psychologische Beratungstelle in Stuttgart.
Inhaltsangabe
Einleitung

I. Grundlagen partnerschaftlicher Liebe
1. Liebe und Partnerschaft
2. Liebe und Bindung
3. Liebe als Prozess
4. Die Eigenwilligkeit der Liebe
5. Was Paare zusammenhält

II. Der Alltag der Liebe
1. Was so bleiben kann
2. Der Zweck Ihrer Beziehung
3. Was Sie miteinander verbindet
4. Partnerlandkartencheck
5. Geschlechterunterschiede
6. Ihre partnerschaftliche Kommunikation
7. Miteinander streiten können.
8. Beziehungskiller Stress
9. Beruf und Familie
10. Machtspiele
11. Lust und Frust
12. Gehen oder bleiben

III. Liebe lässt wachsen
1. Paarkrisen
2. Füreinander frei werden
3. Auf Abstand gehen
4. Wege zur Intimität
5. Gemeinsam wachsen
6. Wieder vertrauen lernen
7. Wenn Sie aus eigenen Kräften nicht weiterkommen

Literatur
Verzeichnis der Tests und Übungen

Einleitung

I. Grundlagen partnerschaftlicher Liebe
1. Liebe und Partnerschaft
2. Liebe und Bindung
3. Liebe als Prozess
4. Die Eigenwilligkeit der Liebe
5. Was Paare zusammenhält

II. Der Alltag der Liebe
1. Was so bleiben kann
2. Der Zweck Ihrer Beziehung
3. Was Sie miteinander verbindet
4. Partnerlandkartencheck
5. Geschlechterunterschiede
6. Ihre partnerschaftliche Kommunikation
7. Miteinander streiten können.
8. Beziehungskiller Stress
9. Beruf und Familie
10. Machtspiele
11. Lust und Frust
12. Gehen oder bleiben

III. Liebe lässt wachsen
1. Paarkrisen
2. Füreinander frei werden
3. Auf Abstand gehen
4. Wege zur Intimität
5. Gemeinsam wachsen
6. Wieder vertrauen lernen
7. Wenn Sie aus eigenen Kräften nicht weiterkommen

Literatur
Verzeichnis der Tests und Übungen